stihovi

Zurück

Nemoj mi zamjeriti sto te uvjek gledam , kad si samom za tvoj ostanak molim jer te jos uvjek volim .  U zivotu ti si mi sve jer Ljubav prema TEBI NIKAD NE UMIRE

vOLIm TeBe i  OsMjEh  TvOj  vIsE  nEgo  zIvOT  SvOj . sTo Te vOLim  nISAM kriVA vOLJET Cu Te Dok SaM  zivA !!!

TI SI ME VOLIO

ti si bio PLAYER dok si me upoznao , kad si me upoznao tad si se promijenio , zaljubijo se u mene volio me puno . ja sam to sve znala al nisam ti moje srce dala . izvini duso znam da te srce boli morala sam te ostavit jer moje srce drugog voli bar sad znas sta si radio drugim one su te voljele a ti ni iskoristo , sad budi pametan pazi koga volis nemoj svakom svoje srce dat jer necu da te boli !


zasto places,sestro?zasto places ovih dana??zasto su tvoje smedje oci vlazne?mozda zbog njega i ljubavi lazne....nije on vrijedan da ga toliko volis i suzama da ga za oprostaj molis.nije on vrijedan da zbog njega patis i nemoj zeljeti sebi da ga vratis.jer njegovo je srce kamena stjena a njegova ljubav-casa prolivena!njegove oci divne su boje ali uzalud sestro sve patnje tvoje.sta ce njemu sve to kad njegovo je srce prokleto!sta ce njemu sva ta ljepota kad za sobom slama djevojacka zivota.njega sestro zaboravi,mlad zivot sa drugim nastavi.zaboravi njegove lazne rijeci i svoje rane s drugim izljeci!izbrisi suze i zaboravi sve!ako te ponovo pita,reci mu "NE"neka ti ruka poslednju suzu brise,al ne voli ga sestro ne voli ga vise!!!!

Samo tko voli zna koliko to boli , kako tesko ljubav naci , samo tko pati moze da shvati sto u zivotu LJUBAV MOZE DA  ZNACI !

Hey Ljubavi u dalekom gradu , cuvaj mi se da da mi te ne ukradu cuvaj ljubav da nam ne vene , cuvaj srce za mene i tebe !

voljela sam jednog decka i on je mene samo sto se nismo voljeli u isto vrijeme


Jedan savjet : CUVAJ SE , jedna molba : NE MJENJAJ SE , jedna laz : NE VOLIM TE , jedna zelja : NE ZABORAVI ME

Naucili smo da dan ima 24 sata , da 1 sat ima 60 minuta da 1 minuta ima 60 sekundi , al mi nisu rekli da 1 sekunda bez tebe traje cijelu vjecnost

 



Volim te volim ali mi rani vene
Jer nisam sigurna volis li ti mene.
Ako me ikad zaboravis neka ti bude sretno
Ali u mom srcu, ti ces biti vjecno.

Volim te volim
Rec' ti ne mogu
Volim te volim
Kunem se bogu


Kad volis nekog,
iskreno ga voli,
nemoj da ga varas,
jer to stvarno boli.

To su samo zvijezde male kojim kazem tajne moje.
Ja im kazem ja ih molim da mu kazu da ga VOLIM!

Tesko je gledati sunce
a ne vidjeti njegov sjaj
tesko je voljeti nekog a
znati da je dosao kraj.

Spremaj srce bice tuge
ja ti nisam kao druge.
Ako nam se tjela spoje
ljubit ces i stope moje.
Spremaj srce bice tuge
ja ti nisam kao druge.
Ostat ce ti poslije mene
samo bolne uspomene


OPET DANAS SRCE MI ZAPLAKALO
I NIZ LICE POTEKLA SUZA
JA ZELIM DA TE VOLIM
A ONA MI TE UZA
OPROSTI STO TE ZAVOLJEH
I AKO NISI BIO MOJ,
OPROSTI STO MI SE SVIDJA
TAJ DIVLJI OSMIJEH TVOJ
HTJELA SAM ZABORAVITI
SJAJNE OCI TVOJE ,
AL ETO SJECANJE SE VRATI
I OPET PATI LUDO SRCE MOJE.

 



Ako mi vezu oci ja cu te naci.
Ako mi obrisu suze ipak ce teci. Ako mi zarobe srce moja ce te dusa voljeti.
Ako mi izbrisu proslost ja cu te se sjecati.

Nemoj ga ljubiti neces ga stici
okreni mu leda sam ce ti prici

Jedan poljubac na lice tvoje, ljepo spavaj SUNCE moje, jos jedan na usta
tvoja, ljepo sanjaj DUSO moja, i za kraj na vrat tvoj, LAKU NOC ANDJELE MOJ!


Jedan savjet – CUVAJ SE, jedna molba – NEMJENJAJ SE, jedna zelja –
NEZABORAVI ME, jedna laz – NEVOLIM TE i jedna istina – STRASNO MI
NEDOSTAJES:



Obecavam ti: da te necu zvati, da ti necu poruke slati, da te necu cekati,
da te necu sanjati, da te necu voljeti, jos ti obecavam da obecanje necu
ispuniti!!!!


Kad se sretnu oci nase, a ja spustim pogled dole, nek ti bude jasno da te
moje oci vole!


Ako nekog volis, voli ga polako, sve sto ide brzo, die naopako. Ljubav koja
brzo plane brzo se i gasi, ljubav koja tiho tece vjecno zivot krasi!


Samo tko voli zna koliko to boli, kako je tesko ljubav naci. Samo tko pati
moze da shvati sto u zivotu ljubav moze da znaci.


Voljeti je ljepo, voljeti je lako, ali voljeti kao ja to nemoze svako....
koliko te volim to se tesko pise jer svaki trenutak ja te volim vise!

 


Kad sklopis oci svoje ja cu doci zlato moje, da te ljubim da te mazim i
cjele noci da te pazim. Da te cuvam od svih zala jer mi falis sreco moja
mala.


Porukica ova nek te razveseli, salje ti neko tko te mnogo voli, zelim te
vise nego bi dusa htjela, jer sad se volimo samo preko mobitela!


Tako male stvari cine zivot moj, al’ ono sto mi fali poljubac je tvoj. Tako
male stvari cine zivot moj, daj ponekad se javi isti mi je broj!




Tesko je pronaci rjeci, jer onih pravi je malo, a zar su one potrebne da
shvatis koliko mi je do TEBE stalo?


Kad se noc spusti i prekrije prozor tvoj, po nebeskoj pomracini poljubac ti
saljem svoj. Nek poljubac stigne gdje nemogu ja i tiho ti sapne mislim na
tebe ja.


Ljepota je prolazna, zivot kratko traje, sve sto imam ti moje srce daje,
uzmi moju ljubav jer znam samo jedno, sve na ovom svjetu nije kao ti
vrjedno.


Postoji noci i kad suze same teku, kad covjek umire od bola, kad nema snage
ni da moli a osjeca samo jedno – da nekoga voli.


Vjeruj u ono sto zelis i zapamti, izgubljeno je ono cega smo se odrekli. U
zivotu pozeli samo jedno, da ne volis izgubljeno i ne izgubis voljeno!



Baci casu visoko past ce na tlo, baci kamen u vodu dodirnut ce dno, baci
gran u vatru izgorijet ce sva, baci mene od sebe i umrijet cu ja!


Ako ti ljudi srecu ukradu, ako si sam i srce te boli ako ti sve lose krene,
tada se sjeti da imas mene!


Neko te mnogo voli, necije srce za tebe gori, neko ti zeli ljubav i srecu!
Taj neko sam ja koja te voli otkad te zna.


Osjecam da te volim, osjecam da samo tebi mogu da pripadam, osjecam nemir u
sebi, osjecam ljubav prema tebi!



Zvijezde mogu pasti, sunce moze nestati, ali voljeti necu prestati! Mogu
past planine i stati rijeke, ali ce te moje srce voljeti u vijeke!


OD VATRE DO VATRE, JA GORIM I SAMO TEBE ISKRENO VOLIM. IZ DANA U DAN
ZAKLINJEM SE ZORI, SAMO TVOJA LJUBAV U MENI GORI!


Daj mi svoje usne da na njima gorim, Daj mi svoje srce vidis da te molim,
Daj mi svoju ljubav neka bude moja, Daj mi svoju ljubav sudbina si moja!!


Kad proèitaš ovu poruku ti pomisli na mene kako me srce steže! Otkad Tebe
znam, sve me na Tebe veže, Tvoje ime u srcu nosit æu i dok živim Tebe VOLJET
ÆU!




Ne znaš koliko zvijezda na nebu ima, ne znaš kako je meni noæas zima, ne
znaš koliko Te želi netko, ali znaj da je uz Tebe iako si daleko.


Pustit cu te u kucu, al u sobu ne... pustit cu te u sobu, al na krevet ne...
pustit cu te na krevet, al na sebe ne... pustit cu te na sebe, al sa sebe ne
!


Koliko u ovoj noci ima minuta, toliko bih tvoje usne poljubio puta, koliko
su kilometri sta nas dijele, toliko te nocas moje usne zele...


MOJ ZIVOT JE PJESMA BEZ KRAJA, ONO STO ZELIS JE DALEKO OD RAJA. PAKAO JE ZA
MENE SVAKI DAN BEZ TEBEI SVE STO ZELIM JE, DA TE IMAM KRAJ SEBE...


Tesko je voljeti, Ljubav kriti, U dusi plakati, a nasmijan biti !!


Prestacu da te volim,
prestacu da zivim,
prestacu da ti se divim,
onog dana kada prestanem da zivim...


Ljubav je ljubav, to je divota. Kazi koga volis, to nije sramota!


Tvoja ljubav je potok sto iz raja tece, zbog tebe je moj zivot pun srece.
Saljem ti poljubac sladji od meda, jer ti si ono sto meni treba!


Ljubi me strasno jos ovu noc, i reci da jutro nikada nece doc. Zagrli me
njezno i ruku mi daj, sapni mi tiho da nikada nece doci kraj!


Bosim nogama bih vatru gazi, golim rukama bih zmiju mazio. Smio bih sa svima
da se pobijem, samo tvoju ljubav ja da dobijem! 

                                                                                     


Ja ucim deset zapovjedi, pa se nadjem u velikoj bjedi. Jer deseta zapovjed
veli: “Od nikog nista ne pozeli!” A ja zelim usne tvoje, da zauvjek budu
moje!


Vrati me u zivot, oprosti mi grijehe. Poljubi me, daj mi utjehe! Zagrli me,
reci “mili”. Podsjeti me sto smo bili!


Pruzi mi ruku, zagrli me u tami. Zelim bit s tobom, zelim da smo sami! Vise
od svega ja te volim, jer ljubav se zove imenom tvojim


Nije ljubav samo kada su skupa dvoje, ni onda kada se usne spoje. Ljubav je
tezina srca koja jako boli, zato uvjek ostani vjeran onomu tko te voli!


Svaki put kad se nad gradom spusti noc, tesko mi je jer u prazen krevet
moram poc. Tad iz mog oka suza krene, jer i ove noci ti nisi kraj mene! 

                                         

Ti si svijetlo mog zivota, moja istina. Ti si snaga koju trebam da bi
disala! Vjeru u ljubav si mi vratio, bolje od ikog si me shvatio!


Jedino ti znas sto mi treba, tvoj topli osmjeh i ljubav do neba. Jedino ti
uspijes to da mi das, zato te volim samo da znas!


Od vatre do vatre ja gorim, i samo tebe iskreno volim. Iz dana u dan
zaklinjem se zori, samo tvoja ljubav u meni gori!


Kada vidis pticu u visokom letu ti se sjeti mene u dalekom svijetu, gdje god
odes putevima svijeta, gdje god sunce sja, nikad nikog neces naci, da te
VOLI KAO JA! 
 
                                                                                     

Kao more sto se njise, kao kapi kise, kao vjetar sto lagano puse, kao
zaljubljene duse, kao sto srce voli i za ljubav moli, kao sto sunce sja,
tako te volim ja


Hej ljubavi u dalekom gradu cuvaj mi se da te ne ukradu, cuvaj ljubav da nam
ne uvene, cuvaj srecu za tebe i mene!


Ako me volis, ne pricaj nikome. Ako me zelis, ne daj me nikome. Ako me
ljubis, ljubi me njezno. Ako ni jedno od toga nije, vrati mi srce, oprosteno
ti je!!!!


Ako negdje postoji sjaj onda je on u tvojim ocima. Ako negdje postoji bol
onda je to zivot bez tebe. Ako je itko na ovom svijetu voljen onda si,
vjeruj mi, ti!


Bori se za srecu, za ono zelis. Ono sto mnogo ti znaci, nemoj dijeliti. Ne
brini za druge, jer drugi ce se snaci, ali ljubav poput tebe tesko je naci
                       

                                
JEDAN JASTUK IMAM A ON JE ZA DVOJE,
JEDNO SRCE IMAM A ONO JE TVOJE,
JEDAN ZIVOT IMAM ALI NISTA NE VRIJEDI, AKO SVE STO IMAM NE POKLONIM TEBI.


AKO ZASPIM SANJAT CUU TE, AKO TE VIDIM, ZALJUBIT CU SE, AKO SE ZALJUBIM
POLJUBIT CU TE, AKO TE POLJUBIM ISTOPIT CU SE, STA DA RADIM S TOBOM?


PORUKU PISEM I TEBE SE SJECAM, KAD SE TEBI JAVIM, BOLJE SE OSJECAM. OVOM
PORUKOM JA SE TEBI JAVLJAM DA NE MISLIS DA TE ZABORAVLJAM.


JA TE GLEDAM TI ME NE VIDIS.
JA TE CEKAM TI NE DOLAZIS.
JA TE ZOVEM TI ME NE CUJES.
JA TE VOLIM TI NE VJERUJES.
     

                                                                       


JUTROS NAIDEM NA "V", IDEM DALJE KAD ONO "O", NASTAVIM KAD ONO "LM", A
IZMEDU NJIH IDE "I". KASNIJE PORED MENE PROJURI "T", ONO ISPRED SEBE GURA
"E". SHVATAS OCEMU TI PRICAM?"


CURA I DECKO U KREVETU. CURA KAZE: POCNI VEC JEDNOM ZIVOT JE KRACI NEGO STO
MISLIS! ODGOVARA TIP: PRIMAKNI SE, I ON JE KRACI NEGO STO TI MISLIS!!!

Kada nakon mnoga ljeta procitas ovaj stih, kroz tvoje srce ce proci plamen
tih. Gdje cu ja biti to zna samo Bog, al ipak cu se sjecati prijateljtva
tvoj i mog!


Daleko je zvijezda, sto na nebu sja, daleko je momak sto ga volim ja!


Ko ti kaze da te voli, reci mu da laze, jer se prava ljubav, rjecima ne kaze


Ne daj da se gasi nasa ljubav, ne daj da se ruse nasi sni, pocnimo ljubav iz
pocetka ponovo zagrli me ti.


Da li znas kako oci peku, da li znas kako suze teku, kada gubis onog koga
ljubis i kad molis onog koga volis.


Ljubit nije nista, voljeti je sve. Ljubit mozes svakog, al voljeti ne!

                            


Sa nama je kraj to i ti sada znaj. Samo ti trebam ja, kad te druga ne gleda.
Ali ni tako ne ide dalje, posto te sve volim manje i ne zelim ti biti samo
druga i da mi je zivot samo tuga.


Ne trazim ti zivot ceo, trazim samo jedan deo. Jedan minut tvog zivota jedan
pogled tvoga oka. Za jedan otkucaj srca te molim, ma shvati jednom da te
VOLIM!


U nocima dok zvijezde sapucu "Sanjam te" u danima dok ptice pjevaju "Zelim
te" u ocima dok suze blistaju "Gledam te" a poslije svega VOLIM TE!


I da odes na drugu stranu beskraja daleko iza snova, stoljece jedno da nas
razdvaja ko daljina ova, od meine te skrila nebi jer te beskrajo volim i
cuvam u sebi.


Od tvog osmjeha sunce se skriva, od tvog dodira vatra se topi, od tvog
pogleda tama se pretvara du dan, ma sto da ti pisem nedostajes mi svaki dan!


Znas kako mi je tesko, kako bol je jak kad umjesto tebe samnom spava mrak.
Jos veci bol je sto zovem te u snu i ocekujem blagi dodir a ti nisi tu!


Nocas pada kisa, sve jace, kao da Bog nad nama place, kao da broji trenutke
neke tako daleke! Kap po kap tragove brise, ono sto smo bili, a nismo VISE!


Pisem ti pismo, nezalim papira, ruka pise, a srce diktira! Volim vrele usne,
volim njihov sjaj. Volim samo tebe, to vec jednom znaj!


Dani prolaze i vrijeme se gubi, nedaj me ljubavi zele me drugi, ne daj me
ljubavi cuvaj me za sebe, kunem ti se ljubavi VOLIM SAMO TEBE!!!
 

                                


Moje srce je bilo pijano, voljelo, kajalo se, boljelo. davalo i uzimalo,
bilo srecno i gubilo, ostavljeno i bilo ostavljeno, ali nikad ljubavi moja
ovako zaljubljeno!


Sex je senzacija prouzrokavana situacijom kada muska lokacija udje u zensku
destinaciju, dali shvatas konstalaciju ili zelis demonstraciju?


Pisala bih ti mnogo vise, al mi pero slabo pise, sijalica slabo gori
pozdravlja te ko te VOLI!!!!!!


Bijeli golub na prozor mi sletio i sapnuo mi da je od tebe doletio.Poljubac
mu dadoh da ga preda tebi, jer nikog sad radije poljubila ne bih!!!


Nocas se nebo za oluju sprema, toliko ti toga zelim reci, ali tebe nema.
Opet ce padati one ljetne kise, kako da ti kazem da mi ne dostajes jos vise


Ako me volis ne daj da gazim stazama tuge, ne daj da me grle tudje ruke,jer
bez tebe sam ko nebo bez zvijezda,ko nebo bez duge zato ne daj da me tudje
usne ljube!

                                                                                         

Ako ti nekada bude tesko i srce pocne da te boli sjeti se tada imena moga i
reci SAMO JE ONA ZNALA DA ME VOLI!!!!!!!!!!!


I ako si daleko tamo u gradu tom, jos uvijek ti si u srcu mom, samo tebi
poruke cu slati, jer samo za tobom srce mi pati!!


Da li znas, da za tobom ludim, da mastam o tebi svako jutro dok se budim, da
za mene si ljepsa od svakog cvijeta, da se samo zbog tebe, okrece planeta.


Kad srce osjeti ljubav i ludo voli, ta ljubav ponekad jako zaboli, ali moje
srce nece nikad prestati tebe da voli, ma koliko da boli nek boli i dalje te
VOLIM!!!!!!


Daleko si voljeni, moje duge su mi noci tamne ali ljubav mi snagu daje da
izdrzim u samoci daljina nas djeli ali ljubav nas spaja tesko mi je bez tez
tvog zagrljaja


Vec polako mi se drjema koga zelim ovdje nema mjesec sija cjelu noc "CMOKICA
TEBI ZA LAKU NOC LJEPO MI SPAVAJ I MENE SANJAJ


Brzo otvori prozor jesi nisi a sad uhvati...jos malo evoga doletio je samo
za tebe NAJLEPSI POLJUBAC NA SVJETU


Zelim te imati za vremena duga ne dozvoli da nas sreca savlada srce mi je
maleno, raniti ga je lako ali dosta veliko DA TE VOLIM JAKO!!! 

                                


Svako musko kaze da je svako zensko djavo ali svaki boga moli da ga neki
djavo voli


Tesko je reci nekom da ga volis, sve dok jednom ne ode.


Volim te ne zbog onoga ko si ti, vec zbog toga ko sam ja kad sam s tobom


Ti mozes biti samo osoba na ovom svijetu, al za nekog , ti si svijet!


Ne budi tuzan jer se zavrsilo, smij se jer se desilo


Ne krivite one koji su zbog ljubavi izgubili ponos, vec one koji su zbog
ponosa izgubili ljubav


Nek zvijezde sanjaju tebe, nek mjesec te ljubi umjesto mene, sanjaj u toploj
zvezdanoj noci a ja cu sanjati tvoje preljepe oci.


Jednog dana cu prestati disati, moje srce ce prestati kucati, prekrsit cu
neka pravila i ponekad lagati ali ovo ti mogu obecati... UVJEK CU TE
VOLJETI!


Pozeli da si zelja-zelit cu te, pozeli da si ljubav, volit cu te, ali nikad
ne pozeli da si bol jer te nikad necu preboliti.


Ne trazi da sunce vjecno sja - ne moze postoji mrak. Ne trazi od covjeka da
zivi vjecno - ne moze postoji smrt. Netrazi od mene da ne volim - ne mogu
postojis TI!!!!


Samo zaborav cini kraj - nikad vrjeme niti kilometri, jer pokusati nekog na
silu zaboraviti znaci jos vise ga voljeti.


Idi putevima koje bira tvoje srce. Voli ono sto ispunjava tvoju dusu. Budi
sa onim koga zaista volis i nedozvoli da izgubis onoga sto zelis.


U tvom oku je sreca cjelog svijeta a bez tvoga oka nema mene niti moga
svijeta. I bez topline sto iz njega zraci moj zivot nista ne znaci.
Procice Godine mnoge vrjeme ce odnjeti svoje a ti ces zauvjek ostati jedino
i najlepse moje!!!!

                       

 
 
 
 
 
 

Poslacu ti vjetar da ti miluje kosu, za svako dobro jutro poslacu ti rosu.
Poslacu ti mjesec da ti u mraku sja a sto se tice poljubaca to cu samo ja.


Nocas kada se kazaljke sata poklope i kad zvono otkuca ponoc. Ja nisam tu!
Al si ti u mom Srcu. I znaj da mislim na tebe. Volim te i zelim za sebe.


Kad u zori osjetis tisinu, kad u srcu osjetis prazinu bice kasno al ces
razumiti da ni tvoje srce nije stjena da za mene zaborava nema.


Ti si trag koji ne mogu izbrisati, ti si bol koji ne mogu preboljeti ti si
plamen koji ne mogu ugasiti ti si onaj kojeg jedino mogu voljeti.


Dozivam te jer moram da te vidim i da kleknem necu da se stidim, samo da te
zadrzim za sebe jer vjeruj mi nemogu bez tebe.


Shvati molim te da ludo volim te al jednog dana shavtit ces i zbog toga
patit ces dok zivim voli me kad umrem zali me, al nikad ne zaboravi me!!!

                                                                                    

Mozda jednom u zivotu krenem putem drugim, mozda tamo nadjem zivot i srecu
ali znam da tamo nikad nikog poput tebe upoznati necu!!!


Dok Nocu kisa pada - sanjam te, dok vjetar ide u daljinu - zelim te, dok
gledam zalazak sunca - cekam te dok moje srce kuca - VOLIM TE!


Srce ima svoju moc, srce srcu mora doc. A kad srce srce nadje tad je zivjeti
naj sladje. Svako ima srce svoje a ti si malo srce moje.


Svitanja bez tebe puna su praznine, kad oblaci pisu tvoje ime, a u kasnu noc
kad grad utone u san, ja cu samo zbog tebe cekati novi dan!


Ako ikada u tami tihe noci osjetis neizmeran strah od ljubavi znaj da nikad
ti dusa nece patiti, jer moje srce kuca samo za tebe. 

                                                                                  
Na kraj svjeta jos i dalje, da te vihor zivota odnese srce ce kucati samo za
tebe, i cekati da te put opet meni nanese!


Nije bitno gdje si sada, a gdje sam ja. Nije mi bitna ova daljina izmedju
nas. Bitno je to, da si tu gdje trebas biti... DUBOKO U MOM SRCU!


Ne dozvoli da neki pogresni ljudi udu u tvoj zivot i zamute bistrinu tvojih
ociju da natjeraju da volis ono sto oni vole i da zaboravis ono sto oni
nemaju...MENE!


Lezim u sobi srce mi tuce misao strasno tebi me vuce, pitam se gdje si i sto
li sad radis i dali me njezno u mislim mazis!?


Zivot je borba i nikad ne moli, voli onog ko tebe voli!!! U danima srece
zivota svoga sjeti se savjeta moga. Covjek jednom zivi i dise, jednom voli i nikad vise.



Ljudi od Zivota traze mnogo, a ja samo tebe!


Ako nekog zaista volis pusti ga nek ide jer ako i on tebe voli vrati ce ti
se!


U Ljubavi nemam Srecu koga volim taj me nece ko me voli ja ga necu eto kakvu
imam srecu.



Daleko sam od tebe nek te to neboli, znaj da moje srce jedino tebe voli
nemoj tugovati i nemoj suze liti jer znam da cu tvoja zauvjek biti...


Moje su oci prepune suza. Ako si ti sretna sa njim, ti nemoj biti tuzna. Jer
ja sam daleko i nemisli na mene. Ako zelis ti se vrati ja cekam na tebe.


Ispod zvjezda koje obasjavaju noci, ja sjedim sama i cekam kad ces doci,
ispod zvjezda koje nebo krase, moje se nade pomalo gase.


VOLIM TE - Gdje se to pise Na obali?? Ne, jer se tamo izbrise. Na papiru ne,
jer tamo izbljedi u srcu da jer tamo vrjedi!!!


Nisam ni okom trepnula kada si rekao da odlazis, nisam se ni okrenula. Samo
da ne vidis da se u meni sve sledilo, da sam bez daha ostala i da mi se srce
slomilo.


Zvjezde trepera a ja sam tu tiho ti govorim I LOVE YOU! Pricas mi price i
glas ti je tih, a ja ti njezno govorim ICH LIEBE DICH!!!


Oprosti mi sto moje oci jedva cekaju da te vide, sto moje usne zele da ljube
samo tebe, samo jos nesto te moja dusa moli - oprosti mom srcu sto tebe naj
vise voli!!!


U kasne sate duboke noci kad su svima sklopljene oci, mislim na tebe polako
drjemam nemogu da zaspim jer tebe nemam!


Sumnjaj u mjesec i zvjezde ove, sumnjaj u lazi sto istinom se zove. sumnjaj
u zvjezde neznajuci za ljubav. ali nikad ne sumnjaj u ljubav moju.

Na putu moje srece, stoje decka dva, jedan voli mene, a drugog volim ja!


Bio ti sutra njen ili ona tvoja, znaj da ces uvjek biti prva ljubav moja!


Voli, voli dok si mlada, kad ostaris nemas kada, kad ostaris ko moj deda
nece niko da te gleda!


Ljubav je tajna, zbog koje se pati, koliko te volim niko nesmije znati.


Neko voli jezero, neko voli more, a ja volim tebe simpaticni stvore.



Ti si naj veci idiot, sto sam ikad srela,
a najvise od svih sam samo tebe voljela.


Mjesec kroji nebo, zvijezde daju sjaj ako mislis biti moj poljubac mi daj!!


Ako se ikad budemo sreli kao prijatelji stari dignimo casu za one sto se
vole kad to mi nismo znali.


Da u vatru ruku stavim, manje bi me boljelo, nego sto me boli dusa koju si
razbolio


nebi tada ko ni sada, mogla da te nevolim....


Jucer sam bila prvi put kod doktora i cik pogodi sta mi je rekao: ostavi
tugu, budalo svaki drugi bi se takvoj zeni vec odavno predao


Shvatit ces jednog dana da sam te zeljela shvatit ces ali kasno da sam te
iskreno voljela. 
                                                                                                    


Brate ne lomi srce devojci koja te mnogo voli, sjeti se sestre svoje, mozda
i nju dusa boli. Voljela sam njega brate sad ne zelim nista kriti slomio je
srce moje nemoj i ti takav biti!!!


Ova zima dosadila je svima. kad ova zima ode kuci kad dodju dani vruci jedne
vrele noci ja cu tebi doci svake noci bez tebe sam u samoci


Plakala sam - njoj si posao. Zvala sam te - nisi dosao. Smijala sam se -
zvao si me otisla sam s'drugim-ostavila te!!!


U mislima - zelim te, u stvarnosti - ljubim te, u samoci - volim te, u
zivotu-gubim te


Odbacila si me odsebe Kazes mi sad ko te j**e Koda je moje srce prazno
Koda mije dusa suha. Ti si zamene jedina cura


Ljubav je protiv mene, na tvojoj je strani sva. Ti ces bez mene lako, al'
kako cu bez tebe ja?...           

                                                                             


Ako je GRJEH voljeti, onda sam JA najveca grjesnica.


Da sam te voljela to si znao. Ai da cu te preboljeti, nisi se nadao.....


Kad ti srce pati i suze nemogu stati. Kad izgubis nadu i povjerenje. Bar se
tada sjeti mene. I makar tada priznaj greske svoje. Jer ti si bio ljubav
maldosti moje!!!


ja nisam cvjet koji se gazi, ja nisam svjetlo koje se gasi, ja sam rob koji
slusa, ja sam jedna zaljubljena dusa


Nije zlato sve sto sija, nije vatra sve sto gori, nije ljubav sve sto voli,
ljubav je nesto sto nema svako nadje se tesko a izgubi lako.


Kako sam ja bila sretna dok se nisam zaljubila...Sada placem nocima za tim
smedzim ocima!


Zao mi je sto se ovo desi tebi koji voljet znas...Zao mi je sto sudbina
rastavi bas nas...


Kad bi ti rekla da jos VOLIM TE, ti bi reko OD MENE GONI SE......A da ti
kazem SVIM SRCEM MRZIM TE, ti bi reko VOLIM TE...

 

                                                                              


begin text_1-->Oh God why didn't you create this world without religion? Didn't you know that it is hard when two people are in love, but know that the only thing that is tearing them apart are their names.

(Boze sto nisi stvorio svijet bez vjere. Zar neznas da je tesko kad se dvoje vole znajuci da ih imena djele?)



***** ********end text_1-->

 

 

 

 

 

 


When no one is there for you
And you think no one cares
When the whole world walks out on you
And you think you're alone
I'll be there
When the one you care about the most
Could care less about you
When the one you gave your heart to
Throws it in your face
I'll be there
When the person you trusted
Betrays you
When the person you share all your memories with
Cant even remember your birthday
I'll be there
When all you need is a friend
To listen to you whine
When all you need is someone
To catch your tears
I'll be there
When your heart hurts so bad
You cant even breathe
When you just want to crawl up and die
I'll be there
When you start to cry
After hearing that sad song
When the tears just won't
Stop falling down
I'll be there
So you see I'll be there until the end
This is a promise I can make
If you ever need me
Just give me a call and
I'll be there


If you ask me what i look for in a guy
I will say that i look for a guy who tryz
A guy who lives life and deals with what it brings
And not someone who will try to buy my luv wit diamond rings
Im not asking for the so called "perfect guy"
Just some who will be there for me if i need to cry
someone who will always care
someone who will lend a hand and will always be there

 


He means so much to me i just wish he knew
because when im around him the skys a different blue
and when he talks to me my knees begin to shake
the last thing i want is another heartbreak
if he would love me like i do
i could tell him that i will always be true
but when i try to talk i just dont know what to say
because i know he doesnt feel the same way

 

You helped me laugh
You dried my tears
Because of you
I have no fears
Together we live
Together we grow
Teaching each other
What we must know
You came in my life
And i was blessed
I luv you friend
You are the best
Release my hand
And say good-bye
Please my friend
Don't you cry
I promise you this
It's not the end
'Cause like i said
You're my friend

 


We are always together and thats how it'll stay
For ever n ever in that way
She's there for me when i am down
I'm there for her and we clown around
She is always there for me
When i get a house she'll have a key
There are so many things weve been thru
Laughing and crying what best friends do
We are always by each others side
Forever that will stay until we die
Theres a way that it will always be
Together forever....you and me

 

Of all the friends I've ever met,
You're the one I won't forget.
And if I die before you do,
I'll go to Heaven and wait for you,
I'll give the angels back their wings
And risk the loss of everything.
There isn't a thing I wouldn't do,
To have a friend just like you!

 

I Always Imagine Your Gentle Touch
If Only You Knew I Felt This Much
Not Being With You I'm Falling Apart
Cuz I Don't Know How To Get To Your Heart
If You Could Only See The Luv In My Eyes
Of All Those Nights I Sat And Cried
Just Look At Me I'm Standing Here
Just Call Out My Name And I'll Be There
How Long The Wait, I Don't Know
When That Day Comes I'll Let It Show
If Only You Knew My Feelings For You
I'll Stay Hopeful You'll Feel The Same Way Too

 


Please dont judge me by my face,
by my religion or my race.
Please dont laugh at what i wear,
or how I look or do my hair.
Please look a little deeper,
way down deep inside.
And although you may not see it,
I have a lot to hide.
Behind my clothes the secrets lie,
behind my smile, I softly cry.
Please look a little deeper,
and maybe you will see.
The lonely little girl,
that lives inside of me.
Please listen carefully to her,
she'll show that she is insecure
Please try to be a friend to her,
and show her that you care.
Please just get to know her,
and maybe you will see.
That if you just look deep enough,
you'll find the real me.

Neva say I love u
if it isn't really there
Neva talk bout feelings
if you really don't care
Neva hold my hand
if u'r gonna break my heart
Neva say u are gonna
If u dont plan to start
Neva look into my eyes
If all u do is lie
Neva say hello
If u realy mean goodbye
If u realy mean foreva
Then please say ull try ..
Never say forever..
Because forever makes me cry

A heart is not a plaything
A heart is not a toy
But if u want yours broken
Just give it to a boy
Boys they like to play with things
To see what makes them run
But when it comes to kissing
They will do it just for fun
They never give thier hearts away
They play us girls for fools
They wait till we give our hearts
And then they play it cool
You will wonder where he is at night
You will wonder if hes true
One minute you will be happy
One minute you will be blue
So to fall in love with a boy
That takes alot of nerve
You see my friend you need a man
To get what you deserve

 


I sit in the park where I dwell
For this boy I love so well
He took my heart away from me
Now he wants to set me free
I see a girl on his lap
He says things to her he never said to me
I ran home to cry on my bed
Not a word to mother was said
Father came home late that night
He looked at me from left to right
He saw me hanging from a rope
He took his knife to cut me down
And on my dress a note was found:
Dig my grave Dig it deep
Dig my grave From head to feet
And on the top place a dove
And remember this, I died for love

 

The four of us
All for one and one for all
Best friends forever
Each other we call
Never split this quad up
Or else you'll be in trouble
We stand up for each other
And cheer when one hits a double
We will be and are best friends for life
Thru thick and thin together we will be
These girls are awsome
And you just wait and see
We'll be together forever
Don't get mad when
in our group you can't be

 

 

Liebeskummer

Seifenblasen, die zerplatzen.
Leere, die in mir steckt.
Risse, die mein Herz zerplatzen lassen.
Erinnerungen, die ausreichen müßen,
um Dir richtig nahe zu sein.
Tränen, die nicht vergehen wollen.
Liebe, die nicht erwidert wird,
Liebeskummer,
den ich Dir zu verdanken habe.


Ich hasse Dich!

Ich hasse Dich.
Du siehst mich nicht.
Ich hasse Dich.
Du liebst mich nicht.
Ich hasse Dich.
Du vergißt mich.
Ich hasse Dich.
Du zerbrichst mich.
Ich hasse Dich.
Doch Du bist das Licht für mich.


Schmerzen

Bauchschmerzen-
man kann sie aushalten.
Kopfschmerzen-
die verschwinden wieder.
Doch der Liebesschmerz,
den Du mir zufügst, ist nicht auszuhalten-
geschweige denn vergänglich!


Falsche Wahl

Das Du mich traurig machst,
sollte Dir zeigen,
wie glücklich Du mich hättest machen können.


Schrei nach Liebe

Ich will schreien, so laut,
daß es die ganze Welt hört!
Ich will alles hinaus schreien, alles,
was mein Herz bedrückt.
Ich will schreien, bis mir alles weh tut,
bis ich wie vernichtet am Boden liege,
bis ich aufgelöst in Tränen ein neues Leben anfangen kann.
Ein Leben ohne Elend, ohne Trauer, Schmerz und Schrei.
Ach, wenn das bloß gehen würde!


Schweigen

Rede mit mir!
Schrei mich an!
Mach mir Vorwürfe!
Beschimpfe mich!
Schlag mich ins Gesicht!
Tu was Du willst!
Aber sei nicht still!
Ignoriere mich nicht!
Denn Dein Schweigen trifft mich tiefer als Tausend Schläge.


Viel zu kurz

Ich
Du
Doch plötzlich wir.
Nur ein kurzer Augenblick,
viel zu kurz
wieder nur
Du
wieder nur
Ich!


Erkenntnis

Ich hab` gewartet, daß Du kommst und mich fragst.
Ich war glücklich mit dem Gedanken:
>>Alles wird gut!<<
Ich hab` mich gesehnt nach dem Tag,
andem alles vorbei sein wird.
Ich hab` die Hoffnung nie aufgegeben,
und meine Gefühle wurden stärker.
Doch nun ist mir klar,
daß warten, denken und sich sehnen nicht helfen, Dir zu zeigen,
daß ich Dich liebe!


Verändert

Tag für Tag denke ich an Dich.
Ich suche nach dem Grund und finde ihn nicht.
Warum, sag warum hast Du das getan?
Habe ich Dir denn nicht alles gegeben?
Glaub` mir, ohne Dich kann ich nicht leben.
Was hat sie besonderes?
Ist sie besser als ich?
Liebt sie Dich mehr?
Nein, das glaub` ich nicht!
Du bist ein Spielzeug in ihren Händen.
Wann endlich wirst Du das selbst erkennen?
Du bist so verändert, so warst Du noch nie.
Was ist der Grund?
Ist es wirklich SIE?


Abschied

Es gibt einen Tag, andem wir uns trennen müßen.
Ich wollte nie, das er kommt.
Doch jetzt ist er da!
Ein zärlicher Kuss ist alles,
was mir von Dir bleibt.
Doch der Gedanke an Dich verfolgt mich Tag und Nacht.
Ich denke jede Sekunde an Dich,
und wenn ich an Dich denke, dann werd` ich verrückt,
denn ich weiß ganz genau,
Du kommst nie mehr zurück!


Verloren

Man sieht erst,
wie sehr man einen Menschen braucht,
wenn man merkt,
das man ihn verliert!


Erinnerungen

Manchmal denke ich, ich habe es geschafft,
habe den Gipfel fast erreicht.
Doch dann kommen die Erinnerungen wieder.
Ein Lied!
Ein Wort!
Ein Gedanke!
Und schon rolle ich den Berg wieder hinab.
Vergessen werde ich Dich nie.
Ich kann es einfach nicht!


Warum?

Du gingst mir zu tief ins Herz, zu schwer ins Blut.
Du warst mein Leben, mein Sonnenschein,
mein Rettungsboot, mein Farbenklecks im grauen Alltag.
Doch es ist vorbei.
Einfach so, plötzlich.
Warum?
Du gingst mir zu tief ins Herz, zu schwer ins Blut.


Auf den ersten Blick

Es war Liebe auf den ersten Blick,
doch sie zerfiel Stück für Stück.
Du hast nie an sie geglaubt
und mir doch mein Herz geraubt.


Es ist.....

Es ist leicht, jemanden zu lieben,
den man zum ersten Mal gesehen hat.
Aber es ist schwer, jemanden zu vergessen,
den man einmal geliebt hat!


Er

Ich und er, er und ich,
ich liebe ihn, doch er nur sich.
Ich sah das nicht oder wollt` es nicht sehn`,
ich schwebte auf Wolken und fand alles schön.
Ich sah nur Dein Gutes, Schlechtes gabs für mich nicht,
aber bald zeigtest Du mir Dein wahres Gesicht.
Was ich da sah, erschreckte mich sehr,
doch was ich trotzdem für Dich empfand, erschreckte mich mehr.
Denn ich liebte Dich immer noch und das sogar sehr.
Du wolltest Deinen Spass und den hattest Du auch.
Ich stand Dir dabei voll zu Gebrauch.
Und dann kam ne` Neue, die interessierte Dich sehr.
Das ließ mich verzweifeln, mit jedem Tag mehr.
Was Du machtest war nicht fair.
Die Verzweiflung wich bald der Wut.
Das Feuer der Liebe war bald nur noch Glut.
Was die Glut löschte waren Tränen
und Gott weiß-
die Tränen taten gut.
Liebe- ein zerbrechliches Kartenhaus aus Glück,
und fällt es zusammen, bleibt nicht viel zurück!
Was zwei aufbauen, kann einer zerstören,
obwohl man denkt,
diese eine Liebe kann nie aufhören.


Fragezeichen

Es ist vorbei Schluß - Ende - Aus!
Ich wollte es nie wahrhaben und
habe immer an ein Fragezeichen geglaubt.
Doch dieses Fragezeichen wurde kleiner,
bis nur noch ein Punkt da war.


Aus Liebe

Ich wollte Liebe verschenken, einfach so
und Zärtlichkeit.
Aber schon bald wurde sie zerkleinert, geordnet
und gut gekühlt zurück gegeben mit einem freundlichem Lächeln.
Denn der Mensch, den ich liebe dachte,
er hätte schon genug davon.


Ohne Dich

Ohne Dich ist alles anders geworden,
ohne Dich habe ich mir mein Leben einfach nicht mehr vorstellen
können.
Ohne Dich kam ich mir so nutzlos vor.
Ohne Dich hatte ich zu nichts mehr Lust.
Doch jetzt, nach einer Zeit ohne Dich,
bin ich wieder stark geworden.
Ich habe viel zu spät gemerkt, daß auch ohne Dich,
das Leben weiter geht.


Was ich erwarte

Ich habe nie von Dir verlangt mir das an Liebe zu schenken,
was ich bereit war für Dich zu geben.
Aber ich hatte zumindest erwartet,
daß das, was Du gegeben hast,
ehrlich gemeint war.


Vergessen

Man kann alles vergessen:
Traurigkeit, Schmerz und Tränen.
Die schlaflosen Nächte und die negativen Gedanken.
Aber man kann nie so einen Jungen wie Dich vergessen.
Den Jungen, den man über alles liebt!


Getäuscht

Ich dachte, Du wärst anders, als die anderen Jungs,
doch da täuschte ich mich.
Ich dachte, Du liebtest mich wirklich.


Tote Welt

Einst erfüllte Dein Lachen unsere Welt, hielt sie scheinbar für ewig zusammen,
doch dann verfinsterte sich die Atmosphäre,
vergiftet durch Misstrauen und Egoismus.
Auch die einst heiteren Känge verstummten.
Stattdessen herrscht über meinem traurigen Reich nun Stille und Einsamkeit.


Dein Lächeln

Dein Lächeln,
löste bei mir weiche Knie aus.
Dein Lächeln,
ließ mich meine Krankheit vergessen.
Dein Lächeln machte mir Mut.
Dein Lächeln tröstete mich.
Und:
Dein Lächeln zerstörte mich,
weil es zum Gelächter wurde.


Schluß

Du sagst ihm Hallo, obwohl Du nie wieder mit ihm reden wolltest.
Du schaust in seine Augen, obwohl sie Dir nur Kälte zeigen.
Du küßt seinen Mund, obwohl er nichts sagt.
Du nimmst seine Hand, doch er folgt Dir nicht mehr.
Du gibst ihm alles, doch er liebt Dich nicht mehr.
Du versuchst alles um sein kühles Herz zu rühren,
obwohl er nur noch Haß für Dich empfindet.
Wann merkst Du endlich,
daß euch -
Dir mit ihm -
nichts mehr verbindet?


Puzzle

Das Leben ist wie ein Puzzle.
Man braucht lange, um es hinzukriegen.
Und es ist nicht einfach!
Man sucht und sucht, bis man das richtige Teil gefunden hat.
Doch manchmal findet man es nicht -
oder es geht ein Teil verloren.
So wie Du!
Ich bekomme das Puzzle nicht hin, denn mir fehlt ein Teil.
Und das Teil bist Du!


Schön war`s

.... als ich sagen konnte:
Das ist mein freund.
Schön war´s,
als ich die einzige war.
Schön war´s,
als Du meine Hand hieltest.
Schön war´s,
als Du mich noch geliebt hast.
Schön war´s,
als wir uns küßten.
Schön war´s,
als wir noch zusammen waren.
Schön wär´s,
hätten wir es fortgesetzt.


Großer Schmerz

Ganz tief in mir ist er verbannt worden.
Er sitzt fest, er hat sich eingenistet.
Man spürt ihn jeden Tag - und er tut so weh.
Er drückt auf die Seele, auf das Herz und Deine Gedanken.
Er zerfrisst alles in Dir, er bohrt sich durch Dein Herz und läßt es bluten.
Wie soll man gegen diesen Schmerz ankommen?
Wer kann schon den Schmerz der Liebe heilen?


Ohne alles

Ein Leben ohne Liebe ist einsam.
Ein Leben ohne Hoffnung ist grausam.
Ein Leben ohne Vertrauen ist leer.
Ein Leben ohne diese Dinge ist sehr schwer.
Aber ein Leben ohne Dich ist für mich nicht lebenswert!


Dunkelheit

Das Leben hat keinen Sinn, für den es sich zu kämpfen lohnt.
Ich frage mich warum?
Sitze in einem Loch und kann nicht heraus.
Überall Dunkelheit.
Fühl` mich einsam, fühl` mich ungeliebt.
Gibt es einen Menschen, der meine Schreie hört?
Wenn ja -
dann hilf mir!


Nichts

Ich schaue in den Spiegel und sehe nichts.
Jemand umarmt mich und ich fühle nichts.
Jemand sagt mir liebe Worte und ich höre sie nicht.
Und das alles nur, weil er damals Dinge tat, die ich nicht wollte.
Und ich sagte nichts.......


Vergänglich

Meine Tränen im Auge -
vergänglich.
Mein Lächeln für Dich -
vergänglich.
Unsere Spuren im Sand -
vergänglich.
Deine Tage bei mir -
vergänglich.
Aber meine Liebe zu Dir ist
unvergänglich -
unsterblich.


Lieben und Leben

Ein Kind kann nicht leben ohne seine Mum.
Ein Fisch kann nicht leben ohne Wasser.
Eine Blume kann nicht leben ohne die Sonne.
Eine Frau kann nicht lieben ohne ihren Mann.
Und ich, ich kann nicht lieben
oder leben
ohne Dich!


Gleichklang

Du siehst dieselbe Sonne wie ich,
Du siehst dieselben Stern wie ich,
Du siehst denselben Mond wie ich,
doch die Tränen, die ich wegen Dir weine,
die siehst Du nicht!


Träume

Ich träume gern, doch alles ist so fern.
Wenn es anfängt weh zu tun wie ein kleiner Stich,
dann denke ich an Dich.
Niemand kann meine Gedanken stehlen oder mich quälen.
Das ist meine Welt
und dort bist Du mein Held.


Vorbei

Graue Wolken, schwarzes Meer, dunkle Schatten um mich herum.
Mein Herz zerbrochen - wie nie zuvor,
einsam und verlassen komme ich mir vor.
Mein Leben hätte ich für Dich aufgegeben,
hättest Du meine Liebe nicht zertreten.
Ich sehne mich nach Dir wie nie zuvor,
obwohl unser Traum schon längst ausgeträumt ist.
Meine Gefühle zu Dir habe ich offenbart -
was Du fühltest hast Du nie gesagt.
Ein Leben ohne Dich ist zwar schwer, aber ein ganzes Leben,
ohne Liebe noch viel mehr.


Trennung

Viele Tage, Wochen und Monate sind vergangen,
und doch laufen Tränen über meine Wangen.
Für uns war kein Weg zu weit.
Wir wußten, wir schaffen es zu zweit.
Dann kam der Zug der Einsamkeit.
Ich wußte, es war soweit.
Ich mußte diesen Weg alleine gehen,
und durfte nicht mehr in die Vergangenheit sehen.
Denn dort sehe ich Dich, und es ist nicht leicht für mich.
Bitte glaube mir, wenn ich Dir sage,
wie lieb ich Dich habe.


Gefühle

Es war Liebe auf den ersten Blick.
Doch ich hatte Angst, Deine Liebe sei nur ein billiger Trick.
Aber ich lernte, Dir zu vertrauen -
und ich dachte, auf Dich könnte ich immer bauen.
Doch Du hast mich verlassen und gesagt,
Deine Liebe zu mir sei erloschen.
Der Gedanke daran macht mich ganz verrückt.
Ich werde durch meine Liebe zu Dir förmlich erdrückt.
Der Schmerz sitzt tief, als würde ich erstochen.
Mein Herz,
es wurde ein weiteres Mal gebrochen.


Tränen

Tränen, die sagen, ich kann nicht mehr.
Tränen, die sagen, ich will nicht mehr.
Tränen, die Adieu sagen.
Doch sieh` sie Dir an!
Es sind auch Tränen die sagen:
Ich brauche Dich!


Brennendes Herz

Mein Herz an der Liebe zerbricht,
Tränen fließen über mein Gesicht.
In meinem Herzen trage ich nur Dich,
doch in Deinem bin ich leider nicht.
Ich will Dir all meine Liebe geben,
doch Du willst mit ihr zusammen leben.
Mein Leben ist voll mit Schmerzen,
denn Du trägst sie in Deinem Herzen.
Vergessen werde ich Dich nie,
auch wenn in Deinem Leben zählt nur SIE!


Alleine

Alleine mit meiner Trauer,
alleine mit meinen Tränen.
Alleine mit meinen Träumen,
alleine ohne Deine Nähe.
Ich bin so alleine -
alleine ohne Dich!


Menschenpuzzle

Ich spiele mit einem Puzzle.
Die Teile sind Menschen.
An manchen Teilen verblasst die Farbe, manche Teile verliere ich.
Einige lösen sich ab, um an einer anderen Stelle eingefügt zu werden.
Das Puzzle verändert ständig sein Gesicht.
Es ist die Geschichte meines Lebens.
Doch ein Teil fehlt mir.
Ein Teil, der nicht ersetzt werden kann.
Ohne dieses Teil ist das Puzzle wertlos.
Dieser Teil bist Du!


Wenn.....

Wenn der Schmerz so beißt, daß Dein Herz zerreißt und Du schreist,
obwohl Du weißt, niemand kann Dich hören.
Du scheinst zu erfrieren, kannst Dich nicht mehr spüren.
Scheinst Dich ganz zu verlieren.
Du fühlst Dich verlassen und könntest Dich hassen.
Doch Du kämpfst um das Verstehen,
denn Deine Liebe zu ihm wird nie vergehen.


Zu spät

Die Zeit ist vorbei und kehrt nie mehr zurück.
Zu langsam bermerkt man sein vergangenes Glück.
Die Zeit ist vorbei, man kann nichts machen.
Man kann nicht denken, nicht schlafen, nicht lachen.
Es ist sinnlos, wenn man tausend Tränen vergießt.
Denn man merkt meistens zu spät,
wie sehr man einen Menschen lieb hat.


Manchmal....

Manchmal hasst man den Menschen,
den man am meisten liebt,
weil er der einzige ist,
der einem wirklich weh tun kann.


Endlose Leere

Unsere Liebe ist zur Einsamkeit geworden -
vereist, starr und kalt.
Ich möchte fliehen,
mich sehnt es nach wahrer Liebe.
Doch wo ich sie auch suche, ich kann sie nicht finden.
Mein Herz schreit.
Doch niemand hört mich, nicht einmal Du.
Bye, ich hoffe Du kannst mich verstehen -
denn aus unserer Liebe ist eine endlose Leere geworden.


Liebesschmerz

Ich vermisse dieses Gefühl, diese Zeit, in der ich glücklich war.
Doch jetzt ist es nicht mehr da.
Jetzt sind in meinem Herzen nur noch leidvolle Schmerzen.
Nun zünde ich zwei Kerzen an,
eine für Dich und eine für mich,
und wie sie langsam schmelzen, so soll mein Leid vergehen,
weil ich jetzt die Gewissheit habe,
Du kannst die Liebe nicht verstehen.


Der Einzige

Du warst nicht der Erste, mit dem ich zusammen war.
Du warst nicht der Letzte, der mich zärtlich küßte.
Aber Du warst der Einzige, bei dem ich spürte, was Liebe ist.
Und Du warst auch der Einzige, der mir das Herz für immer brach.
Du bist der Einzige, den ich nie vergessen werde.


Trauriges Herz

Der Schmerz frisst Dich auf, das weißt Du genau.
Du willst Dich wehren, doch das Herz will sterben.
Du willst weg, doch wohin?
Gibt es einen Ort, an dem Du alles vergessen kannst?
Du mußt Dich stellen, Deine Gefühle nicht verstellen.
Weine, Schreie, Lache - egal!
Glaube mir, nur so kannst Du leben,
denn sonst würdest Du das nicht überleben.
Du mußt etwas ändern,
denn sonst kannst Du nie wieder richtig lachen.


Vergangene Zeit

Es war eine schöne Zeit.
Ich dachte nie daran, das sie nicht für ewig bleibt.
Ich denke noch heute viel an Dich, und vergesse dabei ständig mich.
Unsere Beziehung endete nicht im Streit, sondern in der Einsamkeit.
Viele Monate sind vergangen, trotzdem laufen Tränen über meine Wangen.
Sie sagen Dir,
ich brauche Dich.
Aber nicht nur das, sie sagen auch:
Ich liebe Dich!


Verlangen

Verlange nie von jemandem, er soll die Sterne zählen -
er kann´s nicht,
es sind zu viele.
Verlange nie von der Sonne, daß sie für immer scheint -
sie kann es nicht,
es gibt auch die Nacht.
Verlange nicht von mir, ich sollte Dich vergessen -
ich kann es nicht -
ich liebe Dich!


Schicksal

So wie der Wind mit den Blättern spielt,
genauso spielt das Schicksal mit uns.
Man trifft sich, man lernt sich kennen.
Man liebt sich, ,man muß sich trennen.
Man kann die Sonne meiden und auch das Licht.
Aber das was man liebt, vergisst man nicht.


Komm zurück

Wieso hast Du mir das angetan?
Überdenk doch noch mal alles von Anfang an.
Denk doch an diese schöne Zeit zurück, als wir selig waren vor Glück.
Das ist schon lange her, aber ich mag Dich genauso wie vorher.
Du sprichst mit mir kaum ein Wort mehr.
Warum nur?
Das waren jetzt nur Klagen, dabei wollte ich Dir sagen:
Vergiß nicht unsere schöne Zeit -
ich denk an Dich.
Komm zurück,
ich liebe Dich.


Traurige Seele

Die traurige Seele, sie hat es schwer, sie wandert in der Stadt umher.
Auf der Suche nach neuem Glück, bleibt im Herzen ein tiefes Loch zurück.
Denn die Liebe, die sie sucht, verwandelt sich in vergänglichen Duft.
Die Seele vergießt Tränen und kann es nicht fassen -
und nach tiefer Trauer stirbt sie einsam und verlassen.


Du weißt es nicht

Du weißt nicht,
wie sehr ich Dich geliebt habe.
Du weißt nicht,
das ich nachts wach im Bett lag.
Du weißt nicht,
wie mein Herz schlug, als sich unsere Hände zum ersten Mal berührten.
Du weißt nicht,
das ich im siebten Himmel schwebte, als Du mich geküßt hast.
Du weißt nicht,
wie ich geheult habe, als Schluß war.
Du weißt es nicht.
Du weißt auch nicht,
das ich Dich noch immer liebe!


Unglaublich

Ich kann nicht glauben,
das alles aus und vorbei ist.
Ich kann nicht glauben,
das Du alle Gefühle für mich einfach so abstellen kannst.
Ich kann nicht glauben,
das Du alles vergessen kannst, was zwischen uns war.
Ich kann nicht glauben,
das ich Dich trotzdem noch liebe.


Alles vergebens

Ich schreibe Dir Briefe,
doch Du antwortest mir nicht.
Ich schaue Dich an,
doch Du siehst mich nicht.
Ich spreche mit Dir,
doch Du hörst mir nicht zu.
Ich weine um Dich,
doch es kümmert Dich nicht.
ICH LIEBE DICH,
doch Du akzeptierst mich nicht.


Gefangen

Gefangen in einem Körper, der nicht mein Körper ist.
Gefangen in einem Leben, das nicht mein Leben ist.
Gefangen in einer Welt, die nicht meine Welt ist.
Gefangen in einem Schauspiel.
Gefangen in mir selbst.
Gefangen in einem Netz aus Lügen und Versteckspiel.
Ich bin meine eigene Gefangene und werde leider niemals ausbrechen können.


Ein Liebeslied

Ich singe ein Lied für die Traurigkeit.
Ich singe ein Lied über die Zärtlichkeit.
Ich singe ein Lied bei Tag und bei Nacht.
Was hast Du nur aus mir gemacht?
Ich sing ein Lied bei Kummer und Schmerz,
wenn es mir zerbricht das Herz.
Mein Lied ist für alle, die leiden wie ich.
Mein Lied ist für alle, die ließ man im Stich.


Gefühle

Gefühle entstehen ganz plötzlich.
Sie umgeben Dein Herz, Deine Seele, bestimmen Dein Leben.
Nicht immer ist es leicht, sie zu deuten.
Sie helfen Dir, Dich selbst zu entdecken,
zeigen,
was Du magst und was Dich kränkt.
Deine Gefühle, das bist Du.
Doch manchmal wünscht Du Dir, es gäbe sie nicht,
so gäbe es keine Tränen, kein Leid.
Doch dann gäbe es auch nicht Dich.
Gefühle sind da, um zu zeigen, zu erklären.
Sie helfen den Menschen, sich zu erkennen.
Und sie lassen es zu,
Schwächen zu akzeptieren und Stärken zu honorieren.
Viele Gefühle sind tief in einem verborgen.
Es braucht Gedult und Liebe, sie zu ergründen.
Doch selbst die Liebe ist manchmal zu schwach,
die Mauer um Dein Herz einzureissen,
Deinen Gefühlen die Freiheit zu geben.
Gefühle und Liebe sind als Einheit unschlagabar.
Sie geben Dir Hoffnung und Kraft.
Und auch wenn Du denkst es gelingt Dir nicht,
diese Einheit herzustellen,
so wird es doch immer einen Menschen geben,
der tief in seinem Herzen Gefühle verbirgt
und den Mut hat, die Mauer darum einzureissen.


Nicht vergessen

Ich kann die Vergangenheit vergessen.
Ich kann die Sonne und den Mond vergessen.
Ich kann sogar mich vergessen.
In meinem Herzen, meiner Seele,
meinem Verstand und meinen Gedanken
bist nur Du.
Ich kann alles vergessen,
nur Dich nicht.


Nur für eine Nacht

Wie waren einmal Freunde, egal was auch geschah.
Erst viel zu spät haben wir kapiert,
was da mit uns beiden wirklich gerade passiert.
Wie hatten zwar eine andere Wahl,
doch in diesem Moment schien uns alles egal.
Ich wünsch` mir, die Nacht wäre ewig geblieben,
aber das Schicksal hat es wohl anders entschieden.
Doch leider hielt unsere Liebe nur an,
bis viel zu früh der Morgen begann.


Ein letztes Mal

Sieh mich an - ein letztes Mal,
und sieh mit meinen Augen.
Höre mich an - ein letztes Mal,
und höre mit meinen Ohren.
Nimm meine Hand - ein letztes Mal,
und fühle mit meinen Händen.
Fühl` wie ich - ein letztes Mal,
und fühl` das, was ich fühle.


Alles nur Fassade

Ich lächle, ich singe und tanze.
Du siehst ich bin glücklich - ohne Dich.
Doch mit dem Abend kommt die Einsamkeit,
dann bin ich unendlich allein.
Und mein Lächeln gefriert.
Ich falle tiefer und tiefer.
Der letzte Lichtstrahl versinkt.
Ich möchte ihn halten, doch ich habe keine Kraft mehr.
Ich möchte schreien, doch meine Stimme versagt.
Ich drohe in meinen Tränen zu ertrinken.
Du wirst es niemals sehen, wie schwach ich bin.
Du sollst nicht wissen, wie sehr ich Dich brauche.
Die Nacht vergeht und es wird Tag.
Ich lächle.
Du siehst, ich bin glücklich.


Ohne Dich

Ohne Dich
wäre mein Leben langweilig und traurig.
Ohne Dich
wäre nichts mehr schön.
Ohne Dich
kann ich nicht mehr lachen.
Und doch muß das Leben weitergehen.


Herzschmerz

Kein einziges Wort, ein leerer verlassener Ort,
seltene verlorene Gefühle drehen sich wie eine Windmühle.
Ein unerträglicher Schmerz,
ganz tief in meinem Herz.


Liebeskummer

Zwei klare Augen blicken starr aus Deinem schönen Gesicht.
Dein Mund ist ungewöhnlich schmal geformt
und in Deinem Kopf fühlst Du nur noch Leere.
Du glaubst, Du bist allein, und der Schmerz,
Dein neuer Begleiter, ist stärker als die Hoffnung.
Doch höre ganz tief in Dein Inneres
und du wirst sehen, es geht vorbei!
Tausend Herzen wurden schon gebrochen
und von tausend wartenden Herzen geheilt.


Unglückliche Liebe

Für was brauche ich Hände,
die Dich nicht berühren können?
Für was brauche ich Lippen,
die Dich nicht küssen dürfen?
Für was brauche ich Augen,
die Dich mit einer anderen sehen?
Für was brauche ich ein Herz,
ohne Deine Liebe zu spüren?
Für was brauche ich ein Gefühl,
das nur noch unglücklich ist?
Für was brauche ich ein Leben,
wenn ich nicht bei Dir sein kann?


Leise Tränen

Glitzernd wie ein Stern am Himmel nimmt meine Träne ihren Lauf.
Läuft ganz leise - fang sie auf!
Diese Träne trägt die Trauer, sie soll sagen:
"Bin nicht froh, ich liebe Dich doch so!"


Wahre Liebe

Was nützt es Dich zu lieben -
Du wirst ja doch nie mein.
Denn hoffnungslose Liebe lebt nur aus Träumereien.
Darum will ich dich vergessen, auch wenn mein Herz dann bricht
und möcht auch die nicht hassen, die mit Dir glücklich ist.
Ach, hätten meine Augen die Deinen nicht gesehn,
dann könnt ich jetzt ganz ruhig an Dir vorüber gehen.
Und hätten Deine Lippen die meinen nie geküsst,
dann wüßt ich nicht auf Erden,
was warhe Liebe ist.


Du hast gesagt

Du hast gesagt,
wie können doch gute Freunde bleiben.
Du hast gesagt,
Du seist trotzdem für mich da.
Du hast gesagt,
ich könne Dich immer wieder anrufen.
Du hast gesagt,
Du magst mich noch.
Du hast gesagt,
das Leben ginge weiter.
Du hast gesagt,
ich werde lernen los zu lassen.
Du hast gesagt,
Du wirst mich niemals vergessen.
Doch einmal hast Du auch gesagt:
"Ich werde nie aufhören, Dich zu lieben."


Wo bist Du?

Ich sehe in den Mond
und sehe Dich.
Ich sehe in die Sonne
und spüre Dich.
Ich sehe in die Sterne
und denke an Dich.
Ich vermisse Dich!


Ehrliche Tränen

Tränen, die sagen:
"Ich brauche Dich."
Tränen, die bitten:
"Verlaß mich nicht."
Tränen, die laufen, weil ich Dich vermisse.
Tränen über Worte, die garnicht so gemeint sind.
Tränen aus Sehnsucht,
Tränen aus Liebe.
Tränen, wenn ich denke, was ohne Dich bleibt.
Doch hätte ich all diese Tränen nicht geweint,
hätte ich es nicht ehrlich mit Dir gemeint.


Liebst Du

Liebst Du die Schönheit, so liebe mich nicht,
denn es gibt viele die schöner sind als ich.

Liebst Du den Reichtum, so liebe mich nicht,
denn es gibt viele, die reicher sind als ich.

Doch liebst Du die Liebe, so liebe mich,
denn es gibt keine,
die Dich so sehr liebt wie ich.


Gefühle

Ich fühle mich kalt und leer.
Mein Herz ist einsam und schwer.
Mein Kopf ist voller Ideen um der Einsamkeit zu entgehen.
Doch die Welt sieht anders aus.
Ich will hier raus, ich will hier weg.
Die Welt ist kalt und grau.
Und ich weiß es ganz genau, das mich keiner mag.
Nicht einer, nicht einen Tag.
Traurig bin ich und allein.
Ich möchte lieber woanders sein.
Verlassen ist mein Herz, voll Einsamkeit und Schmerz.


Warum?

Warum können wir unsere Gedanken erfahren?
Warum verstehen wir uns ohne etwas zu sagen?
Warum lieben wir beide die selbe Musik?
Warum tauschen wir einen vielsagenden Blick?
Warum schenkst Du mir ein Lächeln, daß nie erlischt?
Aber warum -
warum liebst Du dann nicht mich?


Liebesleid

Ich lag auf dem Boden und stand wieder auf.
Ich habe mir das Glück nie erkauft.
Du hast mich gequält und dazu auch noch gelacht.
Hast immer nur an Dich gedacht.
Ich habe Dich verflucht.
Doch trotz allem krieg ich nie genaug von Dir.
Und das wird wohl immer so bleiben.


Verfluchte Liebe

Ein bitterer Tropfen auf kaltem Stein,
ein verzweifelter Schrei des zerstörten Seins.
Hoffnung des vergessens für gequälten Sinn.
Jeder neue Tag, nicht der kleinste Gewinn.
Spur der Sehnsucht, zerbrochenes Herz.
Tiefe Wanderung durch endlosen Schmerz.


Gedanken

Vor einiger Zeit noch
hielt ich es für vollkommen überflüssig
irgendwelche Gedanken an Dich zu verschwenden.
Du warst da - na und?
Heute aber bist Du mein einziger Gedanke,
und ich erinnere mich gern an die Zeit zurück,
als ich es für überflüssig hiel.


Es ist Zeit...

Wenn Trauer den Körper befällt
und man Schmerz fühlen kann.
Wenn Kummer von Hass verdrängt wird
und in Wut umschlägt.
Wenn Fäuste gegen Wände schlagen,
als könnten sie so den Schmerz lindern.
Wenn Liebe zu Angst wird
und wenn man mit Gewalt versucht zu halten,
was schön längst vorbei ist -
dann ist es Zeit zu weinen.


Gefühle

Gefühle,
die meinen Verstand fast umbringen -
durch keine Wortezum Ausdruck zu bringen.
Gefühle,
die mein Herz verwirren -
durch nichts und niemanden zu beirren.
Gefühle,
die ihre Wirkung nicht kennen
und auch Realität und Hoffnung nicht mehr trennen.
Gegen diese Gefühle
kann ich mich überhaupt nicht wehren -
denn viel zu groß ist mein Begehren!


Traurigkeit

Allein und zurückgelassen,
liebend aber nicht geliebt.
Verliebt - aber nicht ernst genommen.
Nicht einmal selbst ernst zu nehmen -
traurig und aussichtslos.
Verzweifelt und beschämt - doch noch am leben.
Auch diesmal zu bewältigen -
eben nur schwieriger zu vollziehen.


Zum ersten Mal

Die Liebe war für mich wie ein Spiel,
von Beziehungen hielt ich nicht viel.
Ich wollte meinen Spass, wobei ich Gefühle völlig vergaß.
Ich wollte immer so weiter machen,
die ganzen Gefühlosen Sachen.
Doch plötzlich wurde ich so behandelt -
und das hat meine Meinung verwandelt.
Niemals hätte ich gedacht, was wahre Liebe ausmacht.
Zum ersten Mal habe ich erfahren, was Liebe ist -
und wie man jemanden vermisst.


Deswegen

Ich weiß ganz genau, Du bist vergeben,
deswegen kann ich Dir auch leider nicht
mein Herz zu Füßen legen.
Es tut weh,
wenn ich daran denke,
daß Du für mich nie erreichbar bist,
deswegen sehe ich sehr oft in Deine braunen Augen
und frage mich,
ob das hier wirklich meine erste große Liebe ist.
Ich versuch es leicht zu nehmen,
doch in Wahrheit fällt es mir sehr schwer.
Deswegen möchte ich euch sagen:
Seitdem ich meine große Liebe gefunden habe
taugt mein Herz nichts mehr.


Das erste Mal

Das erste Mal im Leben weiß ich,
was wahre Liebe ist -
denn ich liebe Dich.
Das erste Mal im Leben weiß ich,
was Vertrauen bedeutet -
denn Du hörst mir richtig zu.
Das erste Mal im Leben weiß ich,
was Sehnsucht ist -
denn ich denke nur an Dich.
Das erste Mal im Leben weiß ich,
was Treue ist,
denn ich würde Dich nie verlassen.
Doch Du, Du weißt nicht, was Treue ist,
denn eigendlich bist Du schon lange vergeben.


Der große Unterschied

Träume sind sanft und streicheln Deine Wangen.
Die Realität ist hart und schlägt Dir ins Gesicht.
Träume hinterlassen Glück und Gänsehaut.
Die Realität hinterlässt Angst und Narben.


Liebespech

Wieso hab ich bloß so viel Pech,
und auch noch in der Liebe?
Muß es denn immer soweit kommen,
daß ich mich selbst belüge?
"So schlecht sehe ich doch garnicht aus,
muß ich das denn ertragen?"
Hab ich mal wieder Liebespech,
stell ich mir solche Fragen.
Doch such ich und ich geb nicht auf, bis ich den gefunden,
der mir viel Liebe schenken kann,
und heilen kann die Wunden!


Wunschgedanken

Mein sinnloses Leben will ich Dir geben.
Denn mein zweites Ich vermisst Dich.
Du bist so nah und doch so fern.
Verflixt,
warum hab ich Dich nur so gern?


Du

Ein Traum, den nur Du wahr machen kannst.
Eine offene Wunde, die nur Du heilen kannst.
Du bist es, den ich liebe.
Du bist es, dem ich meine Liebe geben will.
Du bist es, den ich brauche.


Schau mich an

Schau mir ins Gesicht und Du wirst sehen,
wie glücklich ich bin - ohne Dich.
Schau mir ins Gesicht und Du wirst sehen,
wie gleichgültig ich denke - über Dich.
Doch schau mir nicht in die Augen,
denn dann wirst Du sehen, daß ich im Inneren weine.
Du wirst die Träne sehen, die Dir sagt,
daß alles nur Lüge ist -
denn ich liebe....
....nur Dich.


Ein Irrweg

Bin gefangen - sehe kein Entkommen.
Bin gefangen - in einem Meer von Gedanken,
die sich überschlagen.
Keine Ahnung was ich denken soll.
Bin gefangen, in einem Meer von Gefühlen,
die Achterbahn fahren.
Keine Ahnung was ich fühlen soll.
Bin gefangen, in einem Labyrinth,
aus dem ich kein Entkommen sehe.


Eine vergangene Zeit

Ich denke zurück an eine Zeit,
eine Zeit voller Zärtlichkeit.
Eine Zeit voller Liebe und Geborgenheit.
Eine Zeit voller Wärme und Freude.
Doch wo ist sie heute?
Ich weiß es nicht......
Diese Zeit, sie ist schon lange her.
Und ich vermisse sie so sehr.


Nachtgeflüster

Laufe durch die Schatten erfüllte Nacht.
Gedanken haben die Macht, bestimmen mein Sein
und malen Dein Bild.
Der Wind umspielt mein Gesicht,
wie der Hauch eines Rosenblattes,
doch ich spüre es nicht.
Einfach weiter gehen, versuchen zu beenden mein Leid,
ohne zu verstehen,
daß ich Dich liebe für die Ewigkeit.


Du bist der Sieger

An jedem Morgen, wenn der Tag beginnt,
versuche ich, Dich zu vergessen.
Ich kämpfe eisern jede Stunde,
den kleinen, harten Kampf mit mir.
Doch immer wieder bleibst Du der Sieger,
stehst auf und setzt Dich lächelnd
nur in einem anderen Winkel meines Herzens.
ich halte still und bin nicht sicher,
ob ich Dich wirklich daraus vertreiben will.


Only you

Du warst der,
der immer ein Lächeln auf mein Gesicht brachte,
der, mit dem ich die schönste Zeit verbrachte.
Du warst der,
der meine große Liebe war.
Du warst der,
der mich dann auch verließ.
Der, der mein Herz in Stücke riss.
Du bist der,
den ich noch immer liebe,
der, den ich nie wieder zurück kriege!


Herzschmerz

Kein einziges Wort,
ein leerer verlassener Ort,
seltene verlorene Gefühle drehen sich wie eine Wwindmühle.
Ein unerträglicher Schmerz,
ganz tief in meinem Herz.


Wo bist Du?

Ich habe Dich nur kurz gesehen,
doch gleich war es um mich geschehen.
Doch dann mußtest Du gehen.
Und mit Dir ging auch mein Verstand.
Immer nur denke ich an Dich.
Immer wieder stelle ich mir die Frage,
denkst Du auch an mich?
Ich hoffe, denn mir ist klar, egal was vorher war,
es war nie so schön wie mit Dir.
Aber wo bist Du?
Warum bist Du nicht bei mir?
Ich weiß nicht, wo Du bist und ob Du mich überhaupt vermisst.
Doch eins sollst Du wissen:
Ohne Dich gehts mir beschissen.


Warum lebe ich?

Lebe ich für Dich?
Warum atme ich?
Atme ich für Dich?
Warum fühle ich?
Fühle ich für Dich?
Warum empfinde ich?
Empfinde ich für Dich?
Warum liebe ich?
Liebe ich für Dich?
Denn wenn das so ist - dann liebe Du auch mich!


Niemand

Ich schreie, doch niemand hört mich.
Ich weine, doch niemand tröstet mich.
Ich rede, doch niemand hört zu.
Ich frage, doch niemand antwortet.
Ich singe, doch niemand tanzt.
Ich sterbe, doch niemand denkt an mich.
Gibt es mich wirklich?


Hoffnungslose Liebe

Endlich habe ich Dich gefunden,
nur an Dich fühle ich mich gebunden.
Ach, wie ist es schön, verliebt zu sein,
mein Herz allein ist Dein.
Ich träume nur von Dir, doch nie bist Du bei mir.
Die Sehnsucht steigt,
und nur die Liebe ist was mir bleibt.
Du erwiderst meine Liebe nicht,
was mir täglich neu das Herz zerbricht.


Einfach durchhalten

Einfach durchhalten -
wenn Du weinend die Welt durchschaust,
wenn Du Dich nichts zu sagen traust,
wenn Dir das Glück vergeht
und Du nur noch aus Verzweiflung bestehst,
wenn der letzte Hauch Hoffnung verweht,
und die Liebe nur noch in Deinen Träumen lebt,
dann mußt Du kämpfen,
sonst ist es zu spät!


Verliebt

Verliebt - und doch kann ich Dich nicht berühren.
Verliebt - und doch kann ich nicht Deinen Atem spüren.
Verliebt - und doch kann ich Dir nicht in die Augen schauen.
Verliebt - und doch kann ich keine Mauer aus Liebe um uns bauen.
Verliebt - und doch kann diese Liebe nicht sein.
Verliebt - und doch wirst Du niemals mein.


Meine Liebe

Weit fort - und doch so nah.
Verborgen - und doch da.
Gefangen - und doch frei.
Begonnen - und schon vorbei.


Grau

Graue Straßen, die durch eine triste Stadt führen.
Graue Menschen, die sich nicht von der Stelle rühren.
Grauer Regen, der auf die Erde fällt.
Graue Menschen, die gehen durch die Welt.
Graue Blumen, die auf einer kahlen Wiese stehen.
Graue Wolken, die langsam am Himmel gehen.

Ein graues Ich, ein graues Leben,
wahrscheinlich wird es bald auch eine graue Sonne geben.
Eine graue Stunde, ein grauer tag,
wie lange das wohl noch gehen mag?
Grau ist die Welt, so scheint es mir,
denn Du bist nicht hier bei mir.


Er

Du hast mich liegen gelassen!
Ich kann es heute noch nicht fassen.
Es hat mich verletzt!
Innerlich zerfetzt!
Ich habe Dir mein Vertrauen geschenkt,
doch Dein Vertrauen hast Du schnell versenkt.
Wieso hast Du es mir nicht gesagt?
Und Du hattest keine bessere Antwort als:
"Du hast mich nicht gefragt."


Liebeskummer

Ich sitze allein in meinem Zimmer,
Regen läuft am Fenster nieder.
Ich schmiege mich eng an meinem Teddy,
nur er spendet mir Trost.
Tränen laufen über mein Gesicht,
weil Du nicht bei mir bist.

Sehnsucht

Während wir reden, such ich Deine Nähe.
Wenn Du nicht da bist fühl ich mich so alleine.
Ich denke so oft an Dich, sehne mich so nach Dir.
Ich denke, das nicht mehr lange aushalten zu können-
dabei muß ich es.


Sehnsucht

Der Himmel voller Sterne.
Der Mond bestrahlt die Nacht.
Schlaflos suche ich nach Wärme.
Schicksal göttlicher Macht.
Über meinen Augen legt sich ein Schleier.
Hilflos den Träumen ausgesetzt.
Rücksichtslos mein Herz verletzt.
Nirgens ein Befreier.
Noch singt wunderbare Ruhe in mir,
doch dann tauchst Du auf.
Treibst Chaos und Verwirrung herauf.
Drängst Dich in meinem Traum.
Umhüllt von Zufriedenheit,
verzaubert durch Dich.
Faszieniert gebe ich mich dem hin.
Traum mit soviel Sinn.
Wettlauf der Gefühle.
Doch dann plötzlich die Kälte.
Ich bin wach-
erkenne, daß nichts der Wahrheit glich.
Ein Gefühl der Leere,
wie ein Floß auf dem Meere.
Hilflos, ratlos und allein.


Tränen

Tiefe Traurigkeit erfüllt mich, ich fühle,
wie mich eine Flut aus stillen Tränen erfüllt.
Schwerer werde ich mit Geist und Körper.
Diese traurige aber unendliche Flut aus stillen Tränen
läßt mich in einen tiefen, vertrauten Schlaf gleiten.
Und ich fühle noch wie sich die stillen Tränen
auf mir ausbreiten und mich in sich aufnehmen.


Trotzdem allein

Es gibt viele Menschen,
die sich Hals über kopf verlieben,
die wünschten,
das ihre Beziehung ewig hält,
die hoffen,
und auf den anderen eingehen,
damit er nicht zu kurz kommt,
die lachen,
um auch ein Lachen zu erhalten,
die Opfer bringen,
um den anderen nicht zu verlieren.
Es gibt so viele Menschen, denen es genauso geht wie mir.
Aber warum fühle ich mich dann so allein?


So oft

So oft habe ich Dich angesehen,
doch Du hast mich nie angeschaut.
So oft habe ich Dir zugelächelt,
doch Du hast nie zurück gelacht.
So oft habe ich mich nach Dir gesehnt,
doch Du warst nie in meiner Nähe.
Langsam stelle ich mir die Frage:
Kennst Du mich überhaupt?


Sehnsucht

Sehnsucht ist leise.
Sehnsucht tut weh.
Sehnsucht macht Träume bunt.
Vor allem aber -
Sehnsucht ist stark.
Und keiner bleibt von ihr verschont.
Denn ein Leben ohne Sehnsucht gibt es nicht.


Sturmzeit

Durcheinander der Gefühle, Gedanken überschlagen sich,
Augen nur auf Dich gerichtet,
warum lieb ich grade Dich?
Gedanken gehen hin zu Dir, hab` Dich dreimal erst gesehen,
sah Dir einmal in die Augen und es war um mich geschehen!
Gefühle waren für Dich da,
dabei kenne ich Dich kaum,
doch das Du mich jemals liebst,
ist wahrscheinlich nur ein Traum.


Übrigens

Vergiß nicht,
mir meinen Teil unserer Träume zurück zu geben,
denn wir hatten sie doch zusammen geträumt,
oder?


Eisige Gefühle

Es ist kalt. Ich friere.
Du nimmst meine Hand, legst Deinen Arm um meine Schultern.
Verliebt schauen wir uns an.
Ich spüre Deine Lippen auf meinen.
Mir wird ganz warm, ich fühle keine Kälte mehr.
Dann, ein Klingeln!
Ich wache auf und stelle fest,
daß es nur ein Traum war.
Es ist wieder kalt - und ich friere.


Wenn die Sehnsucht steigt

Die Herbstblätter fallen von den Bäumen,
und ich fange ganz einfach an zu träumen.
Der kalte Wind, er weht mir eisig ins Gesicht,
und ich spüre, wie mein sehnsüchtiges Herz zerbricht.
Ich fühle die Sehnsucht, die Sehnsucht nach Dir.
Doch es ist leider vergeblich - denn Du bist nicht hier.
Ich fühle mich wieder so unglaublich allein und wünsche mir,
Du würdest für immer bei mir sein.
Noch habe ich Hoffnung.
Die Sehnsucht aber steigt.
Doch nur die Liebe ist das, was bleibt -
für die Ewigkeit!


Schrei nach Liebe

Ich weiß, irgendwo da draussen, da bist Du.
Die Sonne an einem veregneten Tag,
das Licht im dunkeln,
der Engel unter Teufeln.
Ich weiß, Du denkst an mich.
Doch wer bist Du?
Wo bist Du?
Ich sitze hier und denke an Dich.


Fantasie

In meiner Fantasie kann ich Dich sehen.
In meiner Fantasie kann ich zu Dir gehen.
In meiner Fantasie kann ich spüren,
wie Deine Lippen mich so sanft berühren.
Doch leider ist es nur Fantasie.


Der erste Blick

Ich glaubte nie daran, das es sie wirklich gibt,
die Liebe auf den ersten Blick.
Doch dann sah ich Dich, und ich wußte, es war um mich geschehen.
Meine Sehnsucht wird von Tag zu Tag größer,
obwohl ich Dich nicht kenne.
Wie gern würde ich Dich küssen, Dir mein Herz und meine Liebe geben.
Doch ich weiß einfach nicht, wie ich das machen soll.
Ich weiß nur,
das ich Dich über alles vermisse.


Sehnsucht

Einsame Tage durchgemacht, traurige Nächte weinend verbracht.
Doch die Hoffnung nie aufgegeben, die große Liebe mit Dir noch zu erleben.
Ich sehe die Sterne, die Nacht und den Mond - hoffe sehnsüchtig,
mein warten wird belohnt.
In meinen Träumen ist es sehr bald schon soweit.
Und wir verbringen die Tage in Liebe zu zweit.


Großes Warten

Ich bin allein, hab nichts zu tun, hass es zu ruhn.
Will bei Dir sein.
Dich streicheln und küßen, nicht alleine sein müßen.
Bei Dir sein, mit Dir - das wünscht ich mir.
Doch wer mich auch kennt, weiß, wie es brennt in meinem Herzen -
welch elende Schmerzen.
Doch Du läßt mich warten, und ich denke immer nur das eine:
Liebst Du mich?
Ich liebe Dich.


Sehnsucht

In der Stille der Nacht wurde es zwischen uns entfacht,
dieses Feuer, das in uns brannte,
als ich zu spät erkannte, das es Liebe war.
Dieses Feuer, das jetzt erloschen ist,
seid Du nicht mehr bei mir bist.
Du bist weg.
Und in mit bleibt vom Feuer nur noch Asche,
die kalt geworden ist.
Wie mein Herz!


Liebst Du mich?

Ich bin hier.
Du bist dort,
an einem fremden Ort.
Ich fühle Dich,
ich sehne mich nach Dir.
Sei ehrlich,
liebst Du mich?


Brennende Sehnsucht

Es tut weh, Dich nicht zu sehen.
Es tut weh, ohne Dich durch die Strassen zu gehen.
Es tut weh, Dich nicht zu berühren.
Es tut weh, Deinen Atem nicht zu spüren.
Es tut weh, die Weite, die uns trennt.
Sie tut weh, die Sehnsucht, die brennt.
Ich kann es kaum erwarten, Dich endlich wieder zu haben.


Mein Leben

Woher sind wir gekommen?
Und wohin werden wir gehen?
Wieviel muß ich lernen, um Dich zu verstehen?
Ich frage mich, wie weit muß ich noch gehen, um bei Dir zu stehen?
Mein Leben ist kalt und einsam -
ohne Dich.


Ich brauche Dich

Ich liege nächtelang wach und hab dabei nur an Dich gedacht.
Ich weiß, ich hab´s beim ersten Mal versaut,
doch Du hast mir den Verstand geraubt.
Damit will ich sagen,
ich liebe Dich,
denn ohne Dich ist mein Herz nichts.


Sehnsucht

Schmerz, Sehnsucht, Trauer, Einsamkeit.
Doch auch Erleichterung und Dankbarkeit.
Schmerz, das Du so plötzlich gingst.
Sehnsucht, nach dem was vergangen ist.
Trauer um das, was nicht mehr ist.
Einsamkeit, weil Du nicht mehr bei mir bist.
Doch auch Erleichterung,
daß ich diese Zeit mit Dir erleben durfte
und immer in Erinnerung haben werde.


Einsam

Einsam an den Stränden steh`n.
Einsam durch die Kälte geh`n.
Einsam durch das Leben.
Wo bist Du -
wo bist Du geblieben?


Ganz allein

Wie gerne würde ich jetzt bei Dir sein,
aber doch sitze ich hier ganz allein.
Ich denke nur an Dich, und hoffe,
Du auch an mich.
Wie gerne würde ich jetzt in Deinen Armen liegen
und mit Dir in den siebten Himmel fliegen.
Ich möchte Deine Lippen spüren und Dich in meine Träume führen.
Du bist der Einzige für mich.
Ich liebe nur Dich.


Sehnsucht

Ich liebe Dich,
doch Du würdigst es nicht.
Ich sehne mich nach Dir,
doch Du merkst es nicht.
Ich möchte mit Dir reden,
doch Du hörst es nicht.
Ich möchte Dich fühlen,
doch Du willst es nicht.
Ich liebe Dich -
liebst Du mich?


Augenblick

Deine Hand streichelt mein Gesicht,
Dein Atem streicht meine Wange,
niemals so geliebt wie in diesem Augenblick.
Die Liebe in Deinem Blick sagt mehr als tausend Worte.
Und doch....es ist kalt, ich hab` geträumt.
Geträumt von der Zeit mit Dir.


Vergangene Zeit

Langsam fällt der Regen nieder,
Tropfen für Tropfen immer wieder.
Leise dringt aus dem Radio Musik.
Ton für Ton bringt sie Erinnerungen zurück.
Erinnerungen an eine Zeit,
frei von Kummer, Sorgen, Leid,
fern von Trauer, Angst und Streit.
Nur voller Spass und Träumerei.
Kein Berg zu hoch, kein Ziel zu weit,
unbeschwert, fröhlich einfach Sorgenfrei.
Wo ist sie ihn?
Die Zeit?
Sie ist vorbei!!!!


Vergessene Wege

Vergessene Wege sind Wege,
die Menschen nicht mehr gehen wollen.
Die Wege des Verstehens, Vertrauens.
Die Wege des Mitgefühls, der Ruhe, Geduldigkeit.
Wege die man nicht mehr gehen will.
Man merkt es kaum.
Keiner scheint sie zu vermissen
und doch
sind sie so wichtig für uns alle.


Sehnsucht

Oft sehne ich mich nach Dir und wünsche Du wärst hier.
Oft sehne ich mich danach, Dich zu berühren,
einfach Deine Wärme zu spüren.
Oft wär ich dann zufrieden, nur in Deinen Armen zu liegen.
Oft denke ich an Dich, und frage, ob Du auch so fühlst wie ich.
Denn ich, ich liebe Dich!


Nur Dich

In Deinen dunklen Augen will ich versinken,
in dem Meer von Küssen ertrinken.
Jeden Tag will ich Dich sehen,
mit Dir bis ans Ende dieser Welt gehen.
Ich will in Deinen Haaren wühlen,
mich bei Dir sicher und geborgen fühlen.
In Deinen Armen will ich liegen,
die Schmetterlinge im Bauch laß ich fliegen.
Ich will Deinen Atem in meinem Nacken spüren
und Dich immerzu berühren.
Kurz gesagt:
Ich will nur Dich,
ganz allein für mich.


Irgendwo

Irgendwo auf dieser Welt lebst Du,
ohne das ich Dich kenne.
Irgendwo auf dieser Welt bist Du,
ohne das ich Dich finde.
Aber ich weiß,
ich werde Dich irgendwann auf dieser Welt finden.
Ich denke sehr oft an Dich,
obwohl ich noch nicht weiß,
wer Du bist und wo Du bist.
Vielleicht denkst Du auch manchmal an mich.
Irgendwo!


Deine Nähe

Gehst Du an meine Seite
- so ist es näher.
Berührst Du meine Hand
- so ist es tiefer.
Sprichst Du mit mir
- so ist es klarer.
Küsst Du meine Lippen
- so ist es süßer.
Bist Du fort von mir
- so ist es kälter....
....kälter als es jemals war!


Illusion

In Deine Augen schauen, Dir alles anvertrauen.
Deinen Körper entdecken, die Lust erwecken.
In Deine Arme sinken, an Deinen Küssen fast ertrinken.
Nach Deinem Herzen streben, Deine Liebe erleben.
Deine Wärme spüren, nie wieder frieren.
Bleibt alles nur Illusion?


Wo bist Du?

Ich sehe in den Mond und sehe Dich.
ich sehe in die Sonne und spüre Dich.
Ich sehe in die Sterne und denke an Dich.
Ich vermisse Dich!


Was ist Liebe?

Sie soll in jedem menschen stecken
und warum gibt es dann noch Krieg?
Liebe wird oft missbraucht,
so das man die Liebe nicht mehr Liebe nennen kann.
Es gibt mehr Eigenliebe als Nächstenliebe.
Liebe wird für viele Dinge beschrieben,
aber nirgendwo steckt Liebe wirklich drin.
Und das, frage ich mich, soll alles Liebe sein?
Das glaube ich nicht.
Was ist Liebe?



Stand by me

Ich will jetzt in Deinen Armen liegen
und mit Dir in den Himmel der Liebe fliegen.
Dabei finden wir unseren Stern
und haben uns dort tierisch gern!
Dort will ich es endlich wagen und Dir
"Ich liebe Dich"
sagen!

Ein Liebesgedicht

Ich kann nicht von Liebe schreiben,
nicht so,
daß Dich es trifft.
Es würde die Liebe vertreiben,
zwänge ich sie zu bleiben in
irgendeiner Schrift.
Ich kann nicht von Dir erzählen,
nicht so,
wie ich Dich seh`.
Die Worte, die mir fehlen,
sind niergendwo zu stehlen,
aus keinem ABC.
Ich kann noch nicht einmal schlafen,
Du brauchst den ganzen Traum.
Hör auf mich so zu strafen!
Sei sowas wie ein Hafen
oder ein großer Raum.


Spielidee

Komm, wir lassen unsere Liebe fliegen.
Wie schreiben sie mit leichten Worten auf ein Blatt Papier
und falten es zu einer Schwalbe.
Dann fahren wir mit dem Aufzug in den 14. Stock,
hoch über die Dächer der Stadt.
Dort, vom Balkon, geben wir unsere Schwalbe der Luft zum Spiel.
Landet sie in einem Baum,
ist unsere Liebe nur ein Traum.
Landet sie auf einem Haus,
ist es mit ihr bald aus.
Segeld sie in einem Schornstein,
geht sie durch Mark und Bein.
Landet sie elegand auf einer Bank,
wird unsere Liebe niemals krank.
Fliegt sie soweit,
daß wir sie nicht mehr sehen,
heißt das:
Wir werden als Freunde durchs Leben gehen.


Wahre Gefühle

Die Zärtlichkeit eines Kusses.
Die Wärme einer Berührung.
Das Verlangen in einem Blick.
Die Romantik einer Nacht.
Die Leidenschaft einer Umarmung.
All das ist Liebe.
Liebe, die ich für Dich empfinde.


Blind

Ich lächle Dir zu,
doch Du bemerkst es nicht.
Ich beobachte Dich,
doch Du bemerkst es nicht.
Ich träume von Dir,
doch Du bemerkst es nicht.
Verdammt!
Öffne Deine Augen:
Ich liebe Dich!


Alles anders

Alles änderte sich an diesem Tag.
Nächte wurden zum Tag.
Lächeln wurde zum Weinen.
Worte wurden zu Stille.
Menschenmengen zur Einsamkeit.
Alles änderte sich an diesem Tag.
Ich konnte nicht schlafen, lag stundenlang wach.
Ich konnte nicht lächeln, mit Tränen ich rang.
Ich konnte nicht reden, denn niemand hörte zu.
Ich war unter Menschen, doch einsam immer zu.
Warum?
Nenn es Liebe.
Nenn es Sinneslosigkeit.


Er ist alles

Er ist einfühlsam,
er ist lieb,
er ist romantisch,
er ist geheimnisvoll,
er ist sexy,
er ist cool,
er ist mein Traum in der Nacht.
Er ist mein Gedanke am Tag,
er ist der einzigste Mann,
den ich wirklich liebe!


Liebe im Herzen

Die Liebe im Herzen,
die Gedanken bei Dir,
so leg ich mich nieder und träume von Dir.
Ich liebe Dich,
ich kann nichts dafür,
daß sich mein Herz so sehnt nach Dir.
Hörst Du es schlagen, es schlägt nur für Dich!
Hörst Du es rufen, es ruft nach Dir!
Hörst Du es sagen, ganz klar und bestimmt:
Ich liebe Dich-
und ich kann nichts dafür!


Dann beginne ich zu lieben

Lass mich ich selbst sein
und reiß die Mauern weg, die mich umgeben.
Lehr mich das Lächeln und die Lebenslust.
Nimm mir die Angst vor der Erinnerung.
Laß mich mein inneres nach außen zeigen,
dann beginne ich zu lieben.


Der Clown

Du bist der Clown,
der mich zum lachen bringt, der mich mit Charme umringt.
Du bist der Clown,
der mich zum weinen bringt, der mir traurige Lieder singt.
Du bist der Clown,
der mich verzaubert und verzückt, ein bißchen wild und auch verrückt.
Das mein` ich so wie ich es sag.
Das ich Dich unendlich mag!


Ist das nun Liebe?

Vor einiger Zeit noch hatte ich ihn im Kopf.
Jetzt trage ich ihn im Herzen
und denke mit stiller Freude an sein Lächeln.


Unmöglich

Ich suchte nach Dir- jahrelang, ohne es zu wissen.
Als ich Dich dann fand, an diesem einen Tag, wünschte ich mir,
ich könnte Dich bekommen, Dich behalten, für immer mein.
Doch ich weiß, das geht nicht,
ich darf es nicht.
Aber tief in meinem Herzen verankert,
gehörst Du mir.
Dort kann es mir keiner verbieten.
Dort kann Dich mir keiner nehmen.
Von dort werde ich Dich nie, nie verdrängen.
Dort wirst Du ewig bleiben.
Weil ich Dich liebe!


Die Rose

Die Rose ist gebrochen,
der Dorn hat mich gestochen.
Mit Blut hab` ich geschrieben:
Ich werde Dich immer lieben.


Ich liebe Dich

Jeden Tag,
jede Nacht,
jede Stunde,
jede Minute,
jede Sekunde
denke ich an Dich.
Ich vermisse Dich,
ich brauche Dich,
ich liebe Dich!


Der Pfeil

Der Pfeil der Liebe hat mich getroffen,
es hat mich gerührt,
aber doch bin ich zerstochen.


Liebe

Ich empfinde etwas für Dich,
aber ich bin mir nicht sicher, ob es wirklich Liebe ist.
Ich mag Dich sehr.
Ich mag es wie Du redest.
Ich mag die Art, wie Du mir zuhörst.
Ich mag es, wie Du mich anschaust.
Aber reicht das aus, um zu sagen,
daß ich Dich liebe?
Ich träume von Liebe und denke dabei an Dich.
Aber das weißt Du nicht.
Ich frage mich,
liebe ich Dich?
Ich weiß es wirklich nicht.


Zu klein

Ich bin viel zu klein, um Dich zu lieben,
aber,
da ich nicht weiß, ob ich noch wachse,
habe ich Dich jetzt schon wahnsinnig lieb.


Du

Du brachtest einen neuen Sinn in mein Leben.
Wie?
Ich weiß es nicht.
Du gibst mir Kraft alles nur noch positiv zu sehen.
Weshalb?
Frag mich nicht.
Du kannst mich zum Lachen bringen.
Warum?
Bin mir nicht sicher und doch,
ich glaub
ich liebe Dich!


So schwer

Es ist so schwer, den richtigen Moment abzupassen,
die richtige Stimmung zu erwischen.
Die Angst zu überwinden,
die richtigen Worte zu finden,
damit das, was ich Dir sagen möchte, nicht kitschig klingt:
Ich liebe Dich.


Darum

 

Ich liebe Dich.
Warum?
Du weißt, wie Du mit mir umgehen mußt.
Du kennst mich genau, weißt, wie Du mich zum lachen bringst.
Du siehst meinen Kummer, ohne, das ich Dir davon erzähle.
Du hörst mir zu, wenn ich Probleme habe.
Du glaubst an mich, wenn ich an mir zweifle.
Und Du allein gibst mir das Gefühl, gebraucht zu werden.
Darum.


Nur drei Worte

Wo soll ich sie Dir sagen,
die drei Worte?
Wie soll ich sie Dir sagen,
die drei Worte?
Wann soll ich sie Dir sagen,
die drei Worte?
Egal, wo!
Egal, wie!
Egal, wann!
Nur drei Worte trennen mich von Dir,
deshalb sage ich sie hier:
Ich liebe Dich!


Forever

I have only two things.
My Teddy and you.
My Teddy is for the night
and you are
FOREVER!


Der totale Gefühlssalat

Ich habe ein furchtbar schmerzvolles Gefühl im Herzen,
wenn ich starke Sehnsucht nach Dir bekomme.
Ich habe ein irrsinnig feuriges Gefühl im Herzen,
wenn Du nur in meiner Nähe bist.
Ich habe ein warmes und wohltuendes Gefühl im Herzen,
wenn ich in Deinen Armen liege.
Ich habe ein kribbliges Gefühl im Herzen,
wenn Du mich zärtlich küsst.
Ich habe ein Traumhaftes Gefühl im Herzen,
wenn Du mir einfach nur sagst:
Ich liebe Dich!


Ich bin da

Ich höre Dein Herz, es klopft eine Botschaft an meine Hand.
Ich fühle Deinen Schmerz, mir ist das Gefühl bekannt.
Gib mir etwas ab davon,
meine Arme warten schon darauf, Dir Trost zu geben
und Vertrauen in das Leben.
Verlass Dich auf mich,
ich liebe Dich!


Ich will...

Ich will mit Dir auf Wolken schweben.
Ich will Dir mein Herz für immer geben.
Ich will Dich in meinen Armen halten und an Deiner Seite bleiben.
Du bist die ganze Welt für mich.
Ich will Dir sagen,
ich liebe Dich!


Etwas ganz besonderes

Deine braunen Augen,
Dein sinnlicher Mund,
Deine weichen, sanften Hände
und Deine wundervolle Art, wie Du mit Menschen umgehst,
machen Dich zu etwas ganz Besonderem.
Deshalb liebe ich Dich so sehr.


Späte Einsicht

Ich wollte Dich fesseln, obgleich ich wußte,
das Gefangene ihre Wächter nicht lieben.
So habe ich die Bänder gelöst und spüre nun, wie gut es doch ist,
wenn keine Fesseln an der Liebe scheuern.


Was ist Liebe?

Frieren wie im eiskalten Sturm.
Sich wärmen am wohlig heißen Kamin.
Träumen wie auf schwebenen Wolken.
Erwachen mit leuchtenden Augen.
Spüre die Sonne auf der Haut.
Sehnsucht nach dem Schein der Kerzen.
Angst vor dem Dunkel der Nacht.
Sich freuen auf den nächsten Tag.
Warten - nur auf Dich!


Ich will nicht

Mich hats erwischt.
Wieder mal bin ich hoffnungslos verliebt.
Kribbeln, wenn ich Dich sehe.
Das hat mir nur Kummer bereitet.
Ich will mich nicht in die Gefühle für Dich verstricken,
um hinterher doch nur festzustellen,
daß wir in zwei verschiedenen Welten leben.


Ich sehe

Wenn ich in Deine Augen schaue, sehe ich,
Mut, Kraft und Lebensfreude.
Diese Freude ergreift auch mich, denn ich weiß,
ich liebe Dich!


Gefühle

Gefühle im Herzen, bedeuten Schmerzen.
Die Schmerzen in meinem Herzen schreien nach Liebe.
Sie schreien nach Dir,
denn Du bist das wunderbare, schmerzvolle Gefühl in mir.


Die große Liebe

Liebe ist groß, Liebe ist klein.
Liebe läßt Menschen oft allein.
Liebe ist dick, Liebe ist dünn.
Liebe ist manchmal wirklich schlimm.
Liebe ist hier, Liebe ist da.
Liebe ist einfach wunderbar.
Liebe ist dunkel, Liebe ist hell.
Liebe vergeht oft viel zu schnell.
Bist Du allein, so laß mich Dich lieben.
Denn dann wird die Liebe immer siegen.
Bist Du verlassen, so komm zu mir.
Denn hier steht die Liebe vor der Tür.


All das

Meine Augen lieben Dein Gesicht, meine Hände Deine Haut,
meine Lippen Deinen Mund, meine Nase Deinen Duft, meine Ohren Deine Stimme.
Mein Körper liebt Deine Wärme, mein Herz Deine Unschuld,
Dein kindhaftes Glück.
Das alles und all das ungesagte meine ich, wenn ich Dir sage:
Ich liebe Dich.


Feeling

Der Wind trägt es, von Blume zu Blume.
Die Insekten vertreiben es.
Die Vögel zwitschern es von den Bäumen.
Die Tiere wispern es einander zu.
Ja, es hallt von den Bergen.
Und die Wolken regnen es herab:
Ich liebe Dich!


Einsam in der Nacht

Die Nacht bricht herein, ich möchte bei Dir sein.
In Deinen Armen liegen und in den siebten Himmel fliegen.
Doch leider bist Du nicht bei mir, ich schlaf allein - nicht neben Dir.
Nicht neben Dir zu schlafen ist traurig und gemein.
Ich schlafe am liebsten in Deinen Armen ein!
Noch eins muß ich Dir sagen, doch soll ich`s wirklich wagen?
Ich sage nur:
Ich liebe Dich!
Das ist das, was zählt für mich!


Funken

Dieser kleine Funke so klein und scheinbar unbedeutsam.
Er kommt aus heiterem Himmel
und ist dann garnicht mehr wegzudenken.
Du verteilst Deine Funken auf eine ganz besondere Art.
Denn bei mir schlagen sie immer genau ins Herz.
Machen sich`s dort gemütlich um zu verbleiben.
Ich kann ohne Deine Funken,
ohne Deine Nähe,
ohne Deine Liebe nicht mehr leben.


Wie ein Zauber

Liebe ist wie ein Zauber,
wie eine Wolke, auf der man schwebt,
wie die Sonne, die einen wärmt,
wie ein Schutz,
der Geborgenheit und Wärme gibt
und wie ein Wind, der alle traurigen Gedanken wegweht.
Liebe ist wie ein Stern,
der im dunkeln leuchtet und Mut macht.
Sie ist wie eine Kraft, die mich antreibt und mir sagt:
Es geht immer weiter.
Liebe ist einfach wunderschön!


Ganz Dein

Mit Haut und Haaren bin ich Dein,
mit Herz und Seele obendrein.
Mit Händen und Füßen umarm ich Dich,
mit Augen und Lippen umgarn ich Dich.
Du bist mir auf den Leib geschrieben.
Mir bleibt nichts übrig als Dich zu lieben.


Kleiner Stern

Ein Stern ist nur einer unter vielen,
genau wie Du einer unter vielen bist.
Aber ein einziger kleiner Stern kann auch
etwas ganz besonderes sein,
genau wie du für mich!
Wenn ich abends die Sterne am Himmel betrachte,
dann sehe ich nicht nur diesen kleinen Stern unter vielen,
sondern auch Dich.
Der kleine Stern ist weit entfernt, genau wie Du.
Aber wenn er mich so anstrahlt,
dann seid ihr beide ganz nah - bei mir!


Botschaft

Gib mir Deine Hand und schließe deine Augen.
Hörst Du mein Herz schlagen?
Verstehst Du, was es sagt?
Es spricht von meiner Liebe zu Dir.
Weißt Du, was Liebe ist?
Ein Wort, ein Gedanke, ein endloser Kuß.
Aber Liebe ist mehr!
Nimm mein Herz ernst,
denn es spricht nur einmal zu Dir.
Und wenn Du genau hinhörst,
weißt Du,
was Liebe ist.


Liebesgedicht

Ich habe Dich gesehen, da ist es um mich geschehen.
Ich konnte nicht wiederstehen, ich mußte einfach zu Dir gehen.
Wie lernten uns lieben, seitdem konnte ich fliegen.
Wie hatten auch mal schwere Zeiten,
doch überwogen stets die schönen Seiten.
Wie haben uns auch gestritten,
und beide sehr darunter gelitten.
Ich sage es jetzt kurz in einem Satz:
Du bist mein allerliebster Schatz.
Und ob Du`s glaubst oder nicht -
noch immer liebe ich Dich.


Chaos der Gefühle

Ich wandle durch das Leben
- Verträumt.
Meine Gedanken sind weit weg von der Realität
- Phantasie
von Tränen verschlungen.
Er ist immer dabei, begleitet mich überall hin.
Momente innigster Nähe.
Achterbahn meiner Gefühle.
Schmetterlinge in meinem Bauch
- Zauberei


Ahnst Du es?

Es ist Zeit Dir zu sagen,
daß ich Dich schon lange toll finde,
daß ich irrsinnig gerne in Deiner Nähe bin,
daß ich immer an Dich denke,
daß ich von Dir träume,
daß ich Dich ganz doll lieb habe -
aber ahnst du es bereits?


Für mein Schatz

Bin ich in Deiner Nähe, schlägt mein Herz schneller.
Seh ich in Deine Augen, empfinde ich Vertrauen.
Berührst Du mich mit Deinen Händen, spüre ich Verlangen.
Lieg ich in Deinen Armen, fühl ich Geborgenheit.
Reden wir zusammen, merke ich, Du verstehst mich.
Denk ich an Dich, weiß ich nur eins:
Ich liebe Dich!


Sonne, Mond und Du

Ich liebe die Sonne, den Mond und Dich!
Die Sonne für den Tag,
den Mond für die Nacht
und Dich....
Dich für immer!


Wie soll ichs Dir sagen?

Was ich Dir noch sagen wollte:
Ich hab Dich ganz doll lieb.
Was ich gemeint habe:
Ich liebe Dich.
Was Du hören wolltest:
Du bist der einzigste für mich.
Und was Du meintest:
Bitte verlaß mich nicht!
Ich liebe Dich!


Es ist schön

Es ist schön, mit Dir zusammen zu sein.
Es ist schön, mit Dir zu telefonieren.
Es ist schön, mit Dir einen Stadtbummel zu machen.
Es ist schön, mit Dir ins Kino zu gehen.
Es ist schön, daß es Dich gibt.
Ich liebe Dich!


Ein Gefühl

Als ich Dir in die Augen sah, hatte ich so ein Gefühl:
War es Liebe?
Als Du meine Hand nahmst, hatte ich so ein Gefühl:
War es Liebe?
Als Du mich in die Arme nahmst, hatte ich so ein Gefühl:
War es Liebe?
Als ich Dich ganz nah bei mir spürte, hatte ich so ein Gefühl:
Es war Liebe!

Ungewissheit

Ein Kopf voller Fragen.
Ein Verstand, nicht fähig zu beantworten.
Vielleicht beantwortest Du sie mir irgendwann.
Schon wieder eine Frage-
unbeantwortet!


Morgen

Morgen sag ich,
wie sehr ich mich in Dich verliebt habe.
Morgen sag ich,
wie sehr ich Dich brauche.
Morgen sag ich,
daß ich Deine Nähe genieße.
Morgen sag ich,
daß ich Dich spüren möchte.
Morgen sag ich,
welche Sehnsucht ich nach Dir habe.
Morgen sag ich,
daß ich mit Dir gehen möchte.
Morgen sag ich nichts,
denn mich verläßt der Mut,
wie schon so viele Tage vorher.


Verzeih

Was wird der Morgen mir bringen?
Mein Herz ist so schwer.
Kann ich Deine Liebe zurück gewinnen?
Ich liebe Dich so sehr.
Kannst Du mir nochmal vergeben?
Meine Fehler verzeihen?
Wir haben nur ein Leben.
Und ich bin allein.


Wunsch

Am liebsten würde ich jetzt loslaufen,
um die Ecke,
und hoffen, daß dort jemand steht,
dem ich in die Arme laufen kann.


Vertuschen

Kann man seine Gefühle vertuschen?
Ja, ich kann es.
Ich bin oft traurig, aber für die anderen fröhlich.
Ich habe oft Wut und Zorn, aber für die anderen Heiterkeit.
Ich bin oft zurückgezogen, aber für die anderen offen.
Es ist nicht immer einfach, mit den Gefühlen offen umzugehen.
Wie lange wird es noch dauern,
es zu lernen?


Nur noch einmal

Nur noch einmal in Deinen Armen liegen und Deine warmen Lippen auf meinen spüren.
Nur noch einmal Deine zärtlichkeiten spüren und dabei gemeinsam unser Lied anhören.
Nur noch einmal auf meinem Bett liegen und gemeinsam an die gemeinsamen Momente in unserer Beziehung zurückdenken.
Nur noch einmal von Dir hören, wie sehr Du mich liebst und mich dabei zärtlich küßt.
Nur noch einmal eine Chance von Dir.
Und mein Leben hätte wieder einen Sinn.


Kuschelbär

Ich wollt` ich wär ein Kuschelbär,
dann wär ich jede Nacht bei Dir.
Würd` mit Dir in Deinem Bettchen schlafen
und unter Deiner Decke schnarchen.
Und lacht mein kleines Kuschelherz, wüßtest Du,
es ist kein Scherz.
Ich bin hier bei Dir -
und glücklich!


Wunschträume

Du träumst Dich in Deiner Welt voller Liebe, Geborgenheit und Hoffnung.
Vergißt dabei den Schmerz der Enttäuschungen.
Alles ist, wie Du es willst.
Die Angst, allein zu sein, ist für kurze Zeit gestillt.
Träume geben Dir Mut.
Doch die Realität holt Dich immer wieder ein.
Und dann bist Du doppelt allein.


Zu Zweit

Mit Dir zu zweit bei Mondschein -
leise, glücklich und allein.
Dem Horizont entgegen gehen,
nie wieder in die Vergangenheit sehen.
Im Paradies ein neues Leben anfangen,
wo Sonne und Mond am Himmel prangen.
Und dann mit Dir als Paar,
frei wie der Wind zu sein -
einfach wunderbar.
Das wünsch ich mir,
denn ich liebe Dich so sehr.


Engel

Manchmal wünschte ich,
ich wäre ein unsichtbarer Engel.
Dann würde ich Dich beschützen.
Und Du könntest nicht sagen:
Ich ruf Dich an,
weil ich kein Telefon hätte.
Ich würde Dir zusehen - immer.
Und Du könntest mich nicht verlassen,
weil Du nichts wüßtest.
Und Du könntest nicht sagen:
Ich habe eine andere,
weil ich es längst wüßte.


Eine einzige Frage

Immer bei Dir, doch ewig getrennt.
Weil keiner seine Gefühle beim Namen nennt.
Kleine Wünsche, so fern und doch so nah.
Ist mehr als nur Freundschaft zwischen uns da?
Unerträgliche Stille, die ich nicht weiter ertrage.
Ich wünschte mir, daß ich Dir endlich sage:
Ich liebe Dich!


Hoffen

Einsamkeit macht sich in mir breit.
Sehnsucht nach Dir,
fühl ich in mir.
Dich noch einmal berühren,
Dich nur noch einmal spüren.
Stille mein Verlangen,
ich bin für alles offen.
Doch Deine Liebe zu empfangen,
daß kann ich nur hoffen....Zeit der Wunden

Die Zeit verging sehr langsam,
doch sie hat es geschafft,
die Träne zu trocknen,
die meinen Kummer mit sich trug.


Du fragst

Du fragst,
ob ich zu Die zurück komme.
Vielleicht wäre es schön, wieder bei Dir zu sein.
Aber meine Gefühle haben keinen Rückwärtsgang.


Leere Worte

Was hast Du mir alles erzählt!
Weißt Du es noch?
Es war soviel.
Du erzähltest von Freundschaft, Liebe, Beziehung und vielem mehr.
Doch waren es nicht nur Worte,
Worte ohne Bedeutung,
hohle Worte ohne Sinn?


Herzensfragen

Frage mich nicht,
warum -
ich weiß es nicht.
Frage mich nicht
wann -
ich kann es Dir nicht sagen.
Frage mich nicht
wo -
ich hab` keine Ahnung.
Öffne Dein Herz, blicke tief hinein und Du weißt die Antworten.
Jetzt mußt Du mir einfach vertrauen, und Du kannst Dir jede Frage beantworten.
Nicht mit Deinem Wissen sondern mit Deinem Herzen.


Zukunft

Leben im Grau der Sonne.
Blühen im Schwarz der Rose.
Glänzen im Matt der Erde.
Lachen im Ton der Trauer.
Lieben im Sinn der Verzweiflung.
Leben im Licht der Zukunft.


Ungewissheit

Es ist wie in einem endlos langen Tunnel,
ohne Aussicht auf das erhellende Ende, das die Ungewissheit beenden könnte.
Überall ecke ich an steinigen Wänden an, die mich immer weiter drängeln,
ohne das ich weiß, was mich erwartet.
Ich bräuchte nur ein winziges Zeichen,
das mir den Weg zum Ausgang erleuchtet -
direkt in deine Arme.


Am Meer

Tage am Meer, voll mit melancholischem Zauber.
Nichts als Rauschen in der Luft und die Gesänge des Windes.
Die Seele spannt die Flügel aus unter Küssen der Sonne.
Hier möchte ich mich an die Schultern des Ozeans lehnen
und Wurzeln schlagen.


Gedanken

Warum ist alles so schwer?
Das ganze Leben ist so schön mit Dir,
das ganze Leben ist leer ohne Dich.
Warum gehst Du, ohne etwas zu sagen?
Dir fällt es schwer, Gefühle zu zeigen.
Aber denk` immer daran:
Ich liebe Dich mehr, als alles andere auf der Welt.
Ich stehe zu Dir und glaube an Dich.
Bitte, sei auch Du für mich da,
laß Gefühle zu, sei Du selbst.
Es gibt da etwas, das mir hilft, weiter zu leben:
Der Gedanke, das Du da draussen existierst
und ab und zu vielleicht mal an mich denkst.


Zum Abschied

Gehen
immer wieder
Abschied nehmen
Menschen
Momente
zurücklassen

aber

der Glaube
die Gewissheit

zur Wiederkehr.


Gegenseitig

Ich habe Dich erdrückt mit meiner Liebe,
habe Dich verletzt mit meinen Worten,
habe Dich in Angst versetzt mit meinen Träumen.
Ich habe Dich nicht gesucht, aber gefunden.
Ich wollte Dich nicht verlieren, tat es aber.
Nun vermisse ich Dich.
Aber Du warst genauso zu mir, wie ich zu Dir.
Gib uns nun die Chance,
unsere Wunden gegenseitig zu heilen.
Nicht als Paar,
sondern als Freunde!


Schweres Herz

Weinende Augen, ein sichtbar schweres Herz.
Nicht zu beschreiben, wie sehr ich dich trösten möchte.
Dich in den Arm zu nehmen, Deine Tränen von den Augen zu küssen.
Möchte das Du wieder lachst und alles andere vergisst.
Auch wenn es manchmal schwer ist, will ich Dir sagen,
daß ich Dich nicht alleine lassen werde.
Als ich Dich umarmte, merkte ich,
daß Du anders sein kannst,
als Du es sonst bist!


Situationen

Selbstzweifel sind immer wieder da.
Unsicherheit bestimmt mein Leben.
Viele winzige Bemerkungen werden zusammen
zu einer riesengroßen Last.
Selbstbewußt, das bin ich manchmal.
Selbstsicher bin ich, wenn ich mich mag.
Weinen ist sicherlich kein Ausweg.
Lachen aber auch nicht.


Wortlos!

Keine Worte dieser Welt können es ausdrücken,
was ich für Dich empfinde.
Aber wenn wir wirklich zusammen gehören, kannst Du auch ohne Worte spüren,
wie sehr ich Dich liebe!


Forever Love

Meine Liebe zu Dir ist so groß -
und doch so aussichtslos.
Ich weiß, Du kannst mir Deine Liebe nicht geben -
und ich muß trotzdem weiterleben.
Ich hoffe wir werden mal ein Paar -
wie Romeo und Julia.


Wenn Du

Wenn Du die Sonne am Horizont wärst,
würd ich mich auf jeden neuen Tag freuen.
Wenn Du der Mond am Himmel wärst,
würd ich jede Nacht zu Dir hinaufsehen.
Wenn Du ein Stern am Himmel wärst,
würd ich Dich unter tausenden erkennen.


Hoffnung

Die Augen schauen leer durch das Leben,
ich kann niemandem mehr etwas geben.
Zu oft enttäuscht wurde ich, und niemand versteht mich.
Doch vielleicht treffe ich heute endlich Dich.
Denn Du - Du allein verstehst mich.
Wenn es Nacht wird auf der Welt,
bist Du derjenige, der mir das Licht hält.
Ich hoffe nur, Du zerstörst meine Träume nicht,
weil sonst eine Welt für mich zusammenbricht




Die Zeit heilt Wunden

Die Zeit heilt Wunden, sagt ihr,
doch offener als jetzt waren meine Wunden nie.
Wie wissen was Du fühlst, sagt ihr,
doch blind seht ihr an meiner Angst vorüber.
Wir verstehen Dich so gut, sagt ihr,
wo ich selber nicht begreifen kann.
Die Zeit heilt Wunden, sagt ihr,
doch meine Narben werden immer sichtbar bleiben.


Ich liebe Dich

Ich liebe Dich!
Mehr kann ich nicht sagen.
Und ich weiß nicht, soll ich es wagen?
Dich anzusprechen, einfach so?
Über ein Lächeln wär ich froh.


Hoffnung

Nach dem er mir so weh getan hatte,
dachte ich,
ich könnte nie wieder lieben.
Dann traf ich Dich.
Du sahst mich an,
ich sah Deine Augen lächeln.
Da wußte ich plötzlich:
Ich hatte mich geirrt.


Diese Frage

Ich muß Dir was sagen.
Ich spüre was im Bauch.
Ich traue mich nicht zu fragen.
Magst Du mich auch?


Erkenntniss

Hast mir gebrochen mein Herz,
mich allein gelassen in meinem Schmerz.
Mein Leben wurde immer grauer.
Doch langsam sehe ich einen Sonnenschein,
winzig und klein.
Er gibt mir Mut, Härte und Power.
Verzeihen kann ich Dir nie mehr.
Dafür ist mein Herz zu leer.
Ich war so naiv.
Hast mich damals in Deine Traumwelt getaucht
und dabei meine Gefühle missbraucht.
Jetzt endlich habe ich gelernt,
Dich zu hassen.
Deshalb werde ich für immer von Dir lassen!






Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!